fbpx
Suchbegriff wählen

Umwelt

Modellvorhaben: Energiespar-Vertrag für Landesimmobilien

Düsseldorf (ots) - Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW) beteiligt sich an einem Modellprojekt der Deutschen Energie-Agentur (dena). Das Ziel: Ein verbindlicher Energiespar-Vertrag, um das Einsparpotential von Gebäuden bestmöglich auszuschöpfen. In Essen startete die erste Phase des Modellvorhabens heute mit einer Auftaktveranstaltung. Das Land steigert die Energieeffizienz seiner Gebäude mit weiteren Maßnahmen und will dabei im Rahmen eines Modellvorhabens der dena auch auf das sogenannte

Das GREEN BRAND Gütesiegel ist nun eine EU-Gewährleistungsmarke

Veitsbronn (ots) - Das GREEN BRAND Gütesiegel ist seit Ende November 2019 eine eingetragene Unionsgewährleistungsmarke der GREEN BRANDS Organisation GmbH. Damit verfügt es nun über Schutz in der gesamten EU! Das GREEN BRAND Gütesiegel - samt des vor Vergabe dieses Siegels durchgeführten Verfahrens - hebt sich damit von hunderten von anderen sog. "Gütesiegeln" qualitativ enorm ab und garantiert geprüfte, echte ökologisch nachhaltige Qualität! Das GREEN BRAND Gütesiegel gewährleistet, dass die mit ihm versehenen

Beim Essen zählt der Klimaschutz für Deutsche weniger / Aktuelle Upfield-Studie zeigt, der Umweltschutz ist bei der Lebensmittelwahl weniger…

Hamburg (ots) - Nie zuvor stand ein Jahr so sehr im Zeichen des Klimaschutzes wie 2019. Laut einer aktuellen repräsentativen Online-Umfrage des international führenden Konzerns für pflanzenbasierte Lebensmittel Upfield und dem Meinungsforschungsinstitut YouGov, versuchen drei von vier Deutschen, im Alltag umweltfreundliche Produkte zu kaufen. Allerdings greifen gerade diejenigen, die Kaufentscheidungen umweltbewusst treffen, deutlich eher zu Butter als zu Margarine. So kaufen 60 Prozent von ihnen mindestens einmal im

VDI-Studie: Bevölkerung unterschätzt Potenziale des automatisierten Fahrens

Düsseldorf (ots) - Die Ergebnisse der aktuellen VDI-Studie "Automatisiertes Fahren in der Smart City" zeigen, dass automatisiertes Fahren erhebliche Verbesserungen in den Bereichen Klimaschutz, Verkehrssicherheit und in Form von adäquaten Mobilitätskonzepten nach sich zieht. Die Bevölkerung steht dem jedoch sehr skeptisch gegenüber. "Eine breite gesellschaftliche Akzeptanz ist allerdings die Grundvoraussetzung für den künftigen Einsatz automatisierter Fahrzeuge", sagte VDI-Präsident Dr.-Ing. Volker Kefer bei der

Einladung: Urteilsverkündung des EuGH zu möglicher Zwangshaft gegen Ministerpräsident Söder und andere Amtsträger wegen Diesel-Fahrverboten…

Berlin (ots) - Am 19. Dezember 2019 um 9.30 Uhr verkündet der Europäische Gerichtshof (EuGH) sein Urteil zu der Frage, ob Zwangshaft gegenüber den für den Luftreinhalteplan München verantwortlichen Amtsträgern zulässig und notwendig ist. Ausgangspunkt ist ein von der Deutschen Umwelthilfe (DUH) erstrittenes und seit 2014 rechtskräftiges Urteil zur Luftreinhaltung in München. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) hatte dem Freistaat mehrfach Zwangsgelder angedroht und festgesetzt, um zu erreichen, dass der

KfW schließt erfolgreiches Emissionsjahr ab

Frankfurt am Main (ots) - - Geplantes Refinanzierungsvolumen 2019 von 80 Mrd. EUR erreicht - Erfolgreiche Erstemission in neuer Zinsbenchmark EURSTR - Neuerungen bei 'Green Bonds - Made by KfW' sehr gut aufgenommen - 2020: langfristige Mittelaufnahme in Höhe von 75 Mrd. EUR geplant "Es ist uns auch in diesem Jahr gelungen, unter anspruchsvollen Marktumständen unseren hohen Mittelbedarf erfolgreich zu refinanzieren", erklärt Dr. Frank Czichowski, Treasurer der KfW Bankengruppe heute anlässlich des

Angriffe auf offener Straße: Wie groß ist die Sicherheit im öffentlichen Raum? „Zur Sache Baden-Württemberg“, SWR Fernsehen.

Stuttgart (ots) - Das landespolitische Magazin "Zur Sache Baden-Württemberg" am Donnerstag, 12. Dezember 2019, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen in Baden-Württemberg / Moderation Stefanie Germann Die tödlichen Angriffe auf Passanten am vergangenen Wochenende entfachen erneut eine Debatte um die öffentliche Sicherheit. In Augsburg starb ein 49-jähriger Familienvater und in Stuttgart eine 77-jährige Frau, nachdem sie auf offener Straße attackiert wurden. Laut Polizei ist die öffentliche Sicherheit jedoch größer denn je. Die

Was ist dran am Mythos Elektroauto? – Wir fragen nach

Frankfurt (ots) - Anmoderationsvorschlag: Das neue Jahr kommt mit großen Schritten auf uns zu und für 2020 hatte die Bundesregierung ja viel vor: Bis dahin sollte nämlich eine stolze Million Elektroautos über die deutschen Straßen rollen.... Davon sind wir aber aktuell sehr weit entfernt. Obwohl natürlich alle wissen, dass wir mehr für die Umwelt tun müssen und dass auch das Thema E-Mobilität immer wichtiger wird, hapert es mit der Umsetzung, aber auch mit dem Wissen über die alternativ betriebenen Fahrzeuge. Denn

Mondlandung ohne Bodenhaftung

Berlin (ots) - Angesichts der heutigen Vorstellung eines Green Deal für die Europäische Union durch die EU-Kommission unter der neuen Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen erklärt Olaf Bandt, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): "Es ist zu begrüßen, dass von der Leyen den Wunsch der Wählerinnen und Wähler in der EU aufnimmt, und versucht zentrale ökologische Herausforderungen anzugehen. Die EU-Kommission bleibt aber weit hinter dem Notwendigen zurück und traut sich nicht, die

Mondlandung ohne Bodenhaftung

Berlin (ots) - Angesichts der heutigen Vorstellung eines Green Deal für die Europäische Union durch die EU-Kommission unter der neuen Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen erklärt Olaf Bandt, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): "Es ist zu begrüßen, dass von der Leyen den Wunsch der Wählerinnen und Wähler in der EU aufnimmt, und versucht zentrale ökologische Herausforderungen anzugehen. Die EU-Kommission bleibt aber weit hinter dem Notwendigen zurück und traut sich nicht, die

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen