fbpx

POL-BOR: Vreden, Nachtrag zum schweren Verkehrsunfall

35

Vreden (ots) – Eine Gruppe von drei Rollerfahrern befährt am 21.07.19 gegen 17:20 Uhr hintereinander die Straße Gaxel in Vreden-Gaxel. Der 15 jährige Vredener, Fahrer des letzten der drei Roller, kollidiert an der Kreuzung Gaxel/Gaxel mit dem PKW einer 22 jährigen Vredenerin. Der 15 jährige Rollerfahrer und seine ebenfalls 15 jährige Mitfahrerin werden schwer verletzt und mit einem RTW ins Krankenhaus eingeliefert. Die 22 jährige PKW Führerin wurde leicht verletzt.

Leitstelle der Polizei Borken, Christian Rose



Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/


Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: