Neuwahl des Vorsitzenden des OÖ. Landesabfallverbandes

Linz (OTS) – Im Rahmen der Verbändeversammlung fand am 11. Jänner 2022 die Neuwahl des Vorsitzenden des OÖ. LAV statt. Bgm. Roland Wohlmuth (Vorsitzender BAV Schärding) wurde unter Beisein von Landesrat Stefan Kaineder und Gemeindebundpräsident Johann Hingsamer erneut zum Vorsitzenden des OÖ. Landesabfallverbandes gewählt. Zur ersten stellvertretenden Vorsitzenden wurde StR Mag.a Katrin Auer aus Steyr und zur zweiten stellvertretenden Vorsitzenden Bgm.in Daniela Durstberger (Vorsitzende BAV UU) gewählt.

Rückblickend auf eine erfolgreiche Vergangenheit, treten die OÖ Umwelt Profis engagiert in die Zukunft. Herausforderungen wie etwa die Entwicklung hin zu einer Kreislaufwirtschaft, die mögliche Einbindung eines Pfandsystems in vorhandene Entsorgungsstrukturen (Pfandrücknahme wäre auch in den 180 ASZ möglich), sowie die Erfüllung der Verpackungsverordnung, werden die kommunale Abfallwirtschaft in der nächsten Funktionsperiode prägen. Neue Erkenntnisse über Abfallqualitäten oder Veränderungen der Verwertungsmöglichkeit lassen stetig neue Aufgaben entstehen, welche die OÖ Umwelt Profis weiterhin auf hohem Niveau für die Bürger*innen bewerkstelligen wollen.

Durch die voranschreitende Digitalisierung getriebene Individualisierung der Bedürfnisse der Bürger*innen, darf ebenfalls nicht außer Acht gelassen werden. Dies wird die öffentlichen Serviceangebote fordern, Sammelstrukturen technologisch dahingehend anzupassen. Forschungsarbeit ist zudem in die Suche nach Sammel- und Aufbereitungsmöglichkeiten für die „neuen Abfälle“ zu investieren, denn OÖ. LAV Vorsitzender Bgm. Roland Wohlmuth ist überzeugt: „Wir werden uns vom Begriff des „Abfalles“ verabschieden müssen. Vor allem das über allem schwebende Thema der „Kreislaufwirtschaft“ verlangt, dass es keinen „Abfall“ mehr gibt, sondern alles „Wertstoff“ ist, der bis zum Letzten verwertbar ist“.
Der positive Beitrag der ca. 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der kommunalen Abfallwirtschaft für eine saubere Umwelt, sollte auch seinen Niederschlag in der Umbenennung der „Bezirksabfallverbände“ in „Umweltverbände“ finden.

OÖ. Landesabfallverband
Sabine Kern, BSc
Öffentlichkeitsarbeit und PR
+43 732-795303-18
sabine.kern@umweltprofis.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: