Suchbegriff wählen

Gußwerk

Wiener Wälder: 30 neue RUHDI-Möbel sind einsatzbereit!

Wien (OTS) - Seit ein paar Jahren produziert der Forst- und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien die selbst entworfenen Waldmöbel für Erholungssuchende. Die RUDHI-Möbel (RUH Dich aus) wurden bereits an mehreren Standorten in Wien (u.a. Hörndlwald, Bisamberg, Neuwaldegg und Traviatagasse) und auch im Quellenschutzgebiet der Stadt Wien in Niederösterreich und der Steiermark (u.a. in Kaiserbrunn sowie im Salzatal zwischen Gußwerk und Wildalpen) aufgestellt. „Die Möbel können zum Sonne tanken an der frischen Luft, für

Bundesforste: Waldbilanz 2021 geprägt von Wetterextremen und Borkenkäfer

Schadholzmenge wieder auf hohem Niveau – Aufwendungen für Waldpflege und Käferprävention bei 11 Mio. Euro – „Waldstrategie 2100“ für klimafitten Wald der Zukunft Wien/Purkersdorf (OTS) - Die Klimakrise hinterlässt auch 2021 in der Waldbilanz der Österreichischen Bundesforste (ÖBf) ihre Spuren: „Erneut haben Wetterextreme und der Borkenkäfer das vergangene Waldjahr bestimmt. Die Schadholzmenge bleibt mit rund 1,1 Millionen Festmetern weiterhin auf sehr hohem Niveau“, fasst Bundesforste-Vorstand Rudolf

Helvetia Österreich Schutzwald-Initiative feiert Meilenstein: Bereits über 100.000 Bäume wurden in heimischen Wäldern gepflanzt

Wetterextreme verursachen seit Jahren enorme Schäden in den Schutzwäldern. 2021 unterstützt Helvetia Österreich wichtige Aufforstungsarbeiten im Forstbetrieb Unterinntal/Tirol. Wien (OTS) - Lawinenabgänge, Schneebrüche und Windwürfe als Folge des Klimawandels haben in den letzten Jahren Schutzwälder, unter anderem im Bundesforste-Revier Fieberbrunn an der Grenze zu Salzburg, stark in Mitleidenschaft gezogen. So kam es im Jänner 2019 zu einem enormen Lawinenabgang oberhalb der Ortschaft Waidring. Rund

Schutzwälder aufgeforstet: 10.000 Jungbäume für Region Saalfelden

Föhnstürme, Schneemassen und der Waldschädling Borkenkäfer verursachten in den letzten Jahren enorme Schäden. Helvetia Österreich unterstützt die notwendigen Aufforstungsarbeiten. Wien (OTS) - Mit Windspitzen bis zu 150 km/h fegte im Oktober 2018 ein Föhnsturm über die Region Saalfelden hinweg und richtete schwere Schäden in den Wäldern des Bundesforste-Reviers Alm an. Innerhalb weniger Minuten wurden alleine in diesen Bergwäldern über 7.000 Festmeter Holz umgeworfen. Im darauffolgenden Winter sorgten dann

Einladung zu Pressekonferenz und Fototermin mit Biomasse-Verband, Bundesforste und Klimavolksbegehren | Freitag, 18. Oktober 2019

Biomasse-Verband und Österreichische Bundesforste unterstützen das Klimavolksbegehren Wien/Purkersdorf (OTS) - Die heimischen Wälder leiden unter der Klimakrise. Wetterextreme, Windwürfe, Käfer und Schadholzanfall setzen sie zunehmend unter Druck. An einem Umdenken führt kein Weg vorbei, wenn wir auch in 50 und 100 Jahren noch intakte Wälder haben wollen. Gleichzeitig ist die heimische Bioenergie eine der zentralen Säulen der Energiewende und ein verlässlicher Partner auf dem Weg zu 100 % erneuerbare

BGF-Gütesiegel für 45 steirische Unternehmen

Graz (OTS) - Die traditionelle Verleihung der Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) in den Räumlichkeiten der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse ist Jahr für Jahr ein buntes Spiegelbild der steirischen Arbeitswelt: Die Bandbreite der ausgezeichneten Unternehmen reicht vom internationalen Stahlkonzern bis zum Autohaus, von der Konditorei bis zur Therme, vom Landeskrankenhaus bis zur Schinkenmanufaktur. Obwohl die einzelnen Firmen unterschiedlicher kaum sein könnten, eint sie eine gemeinsame

„Mei Adventroas“ in die HOCHsteiermark

Wenn die traditionellen Adventmärkte mit ihrem würzigen Duft und authentischem Angebot locken und die Kinderaugen immer größer werden, dann ist man in der HOCHsteiermark angekommen. Wien/Graz (OTS) - In der stillsten Zeit des Jahres setzt die Region zwischen Steirischem Semmering, Mariazeller Land, Hochschwab, Leoben und Eisenerzer Alpen ganz auf Gemütlichkeit, Regionalität und Echtheit. Alles dreht sich um kunstvolle Adventmärkte, musikalische Adventveranstaltungen oder Brauchtumsfeste mit Lebkuchen und