Suchbegriff wählen

Leben und Tod

Psychische und materielle Not: Vom Schicksal ‚früh verwitwet‘ sind über 600.000 Menschen in Deutschland betroffen / Bundesweiter…

Köln (ots) - Einen Korb voller 'Ein Licht für dich!'-Teelichter verteilen die Mitglieder des bundesweiten Selbsthilfevereins VIDU auf der Messe LEBEN UND TOD am 10. und 11. Mai in Bremen: "Wir machen aufmerksam auf den von uns initiierten Gedenktag für früh Verstorbene", erklärt Vereinsvorsitzende Ellen Peiffer die Aktion. Der Verein will für ein Schicksal sensibilisieren, von dem laut Aussagen des statistischen Bundesamtes derzeit mehr als 600.000 Menschen in Deutschland betroffen sind: Frauen und Männer, die den