Suchbegriff wählen

Lindenhof

Neue Pläne für große Kärntner Bike-Marke

Bike-Pionier Wolfgang Krainer legte vor über 30 Jahren den Grundstein für die Marke nock/bike. Die Tourismusregion hat sich das Nutzungsrecht jetzt vertraglich gesichert. Millstätter See, Bad Kleinkirchheim, Nockberge (OTS) - 16 Gemeinden, 45 km Trails, 300 km Mountainbikestrecken und über 550 km ausgewiesene Routen für Genussbiker. Die Tourismusregion Millstätter See - Bad Kleinkirchheim - Nockberge verfügt über eine beachtliche Radinfrastruktur. Dass die Destination mit einem abwechslungsreichen

Neue Ausstellungen in Niederösterreich

Vom Stift Altenburg bis zum Fischauer Thermalbad St. Pölten (OTS/NLK) - Ab heute, Donnerstag, 28. Juli, ist im Kaisertrakt von Stift Altenburg die Sonderausstellung „Werden und Wandel einer Bildidee: Paul Trogers Apokalyptische Frau als Signum Magnum“ zu sehen: Die von Univ.-Prof. Dr. Monika Dachs kuratierte Schau beleuchtet die Entwicklung von Paul Trogers „Apokalyptischer Frau“, die als Bildmotiv ihren Höhepunkt im Waldviertler Stift Altenburg fand, und macht damit anschaulich, wie sich eine Bildidee

Ausstellungen, Kulturvermittlung, Kunst im öffentlichen Raum

Vom Haus der Kunst in Baden bis zum Schiele Museum in Tulln St.Pölten (OTS) - Heute, Mittwoch, 15. Juni, wird um 19 Uhr im Haus der Kunst in Baden die NöART-Ausstellung „Konzentriert & fixiert“ eröffnet. Gezeigt werden die Arbeiten von Niclas Anatol und Christopher Kieling bis 29. Juni. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 10 bis 12 und 15 bis 18 Uhr; nähere Informationen bei NöART unter 02742/75590, e-mail office@noeart.at und www.noeart.at. Ebenfalls heute, Mittwoch, 15. Juni, wird um 19 Uhr im

Ausstellungen, Museen und Kulturvermittlungsprogramme

Vom Museum Ostarrichi bis zur Viertelsgalerie in St. Peter an der Au St.Pölten (OTS) - Im Museum Ostarrichi im Ostarrichi-Kulturhof in Neuhofen an der Ybbs, das vor kurzem seine Winterpause beendet hat, lautet das heurige Schwerpunktthema, passend zum Jubiläum 100 Jahre Niederösterreich, „Die Zeit und ihre Zeugen". Dabei stehen bis 26. Oktober u. a. die Frauenbewegung der 1970er- und -80er-Jahre, die Besetzung der Hainburger Au und das Thema „Karl Zehetner im Widerstand gegen den Nationalsozialismus" im

Schladming-Dachstein: Drittgrößter Tourismusverband Österreichs hat sich konstituiert

Die vom Land Steiermark beschlossene Strukturreform ist im oberen Ennstal nun abgeschlossen / Zusammenschluss von 13 Gemeinden mit rund 4.000 Tourismusinteressenten Schladming (OTS) - Es war ein zukunftsweisender Abend im Congress Schladming: Am vergangenen Donnerstag fand hier die erste Vollversammlung des neuen Tourismusverbands Schladming-Dachstein statt. Die Zusammenlegung der insgesamt acht Tourismusverbände sowie dem Regionalverband mit rund 4.000 Tourismusinteressenten entspricht der heuer vom Land

Neue Ausstellungen, Kulturvermittlung, Kunst im öffentlichen Raum

Von den Kasematten in Wiener Neustadt bis zum Museum Niederösterreich St.Pölten (OTS) - Ab heute, Freitag, 29. Oktober, ist in den Kasematten in Wiener Neustadt die Ausstellung „Homecoming“ von Camillo Stepanek zu sehen. Der aus dem Bezirk Baden stammende Künstler zeigt dabei bis 28. November Werke der von ihm kreierten Pop Art Nouveau, einer Kombination aus Pop Art, Art Nouveau und Grundzügen des Jugendstils. Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag sowie an Feiertagen von 10 bis 17 Uhr; nähere Informationen

Neue Ausstellungen und aktuelle Kulturvermittlungsprogramme

Von „Spannungsverhältnisse im Dialog“ bis „Ägypten einst & jetzt" St. Pölten (OTS/NLK) - Heute, Donnerstag, 5. August, wird um 19 Uhr im Kunsthaus Laa im Bürgerspital in Laa an der Thaya die NöART-Ausstellung „Spannungsverhältnisse im Dialog“ eröffnet. Gezeigt werden die Arbeiten von Christian Eder, Stefan Radu Cretu, Banafsheh Rahmani, Rosa Roedelius, Jeanne Szilit und Felix Weinold bis 29. August. Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag jeweils von 14 bis 16 Uhr; nähere Informationen bei NöART unter

Ausstellungen, Kulturvermittlung, Kunst im öffentlichen Raum

Vom Schloss Fischau bis zum Museum Gugging St. Pölten (OTS/NLK) - Gestern, Donnerstag, 17. Juni, wurde im Schloss Fischau die Ausstellung „Bergwelten“ von Sigrid Jonak eröffnet, in der sich die Künstlerin mit der faszinierenden Schönheit der Alpen auseinandersetzt. Ausstellungsdauer: bis 4. Juli; Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag von 16 bis 19 Uhr sowie nach Voranmeldung. Nähere Informationen beim Forum Bad Fischau-Brunn unter 02639/2324 und 0664/441 8770, e-mail art@schloss-fischau.at und

Neue Ausstellungen und weitere Museen-Neustarts

Vom museumkrems bis zur Galerie am Lieglweg in Neulengbach St. Pölten (OTS/NLK) - Unter dem Titel „Wo sind sie geblieben? Die Frauen von Krems“ widmet sich das museumkrems seit gestern, Montag, 3. Mai, in Kooperation mit der Donau-Universität der jüngeren Frauengeschichte in Krems. Anhand von ausgewählten Biographien werden dabei einzelne Persönlichkeiten vor den Vorhang geholt und mit ihren Lebenswegen, Leistungen und Handlungsoptionen vorgestellt. Dem gegenüber stellt Iris Andraschek Objekte von

Theater, Kabarett, Lesungen und mehr

Von „Glücklich geschieden“ in Schwechat bis „Herr Rolf, der Werwolf“ in Raabs an der Thaya St. Pölten (OTS/NLK) - Im Theater Forum Schwechat steht von heute, Dienstag, 6., bis Freitag, 9. Oktober, jeweils ab 20 Uhr der Kabarettabend „Glücklich geschieden“ auf dem Spielplan, in dem sich Birgit Braunrath und Guido Tartarotti als „Getrenntes Doppel mit einvernehmlicher Humorregelung“ präsentieren. Nähere Informationen und Karten beim Theater Forum Schwechat unter 01/707 82 72, e-mail karten@forumschwechat.com