Suchbegriff wählen

Marbach

Immer nur aufs Glück vertrauen? Keine gute Idee!

Mini-Feuerlöschsystem AMFE der JOB-Gruppe kann Brände wie aktuell im ICE auf der Strecke Frankfurt - Köln verhindern (FOTO) GERADE NOCH EINMAL GLÜCK GEHABT! DAS AUFATMEN NACH DEM ICE-BRAND AM BAHNHOF FLUGHAFEN KÖLN-BONN AM 10. NOVEMBER 2022 WAR DEUTLICH ZU VERNEHMEN. DIE FOLGEN DES FEUERS, DAS AUGENSCHEINLICH IN EINEM SCHALTSCHRANK DES ZUGES SEINEN ANFANG NAHM, HÄTTEN NOCH WESENTLICH VERHEERENDER SEIN KÖNNEN. MIT EINEM VORBEUGENDEN BRANDSCHUTZ ETWA IN FORM DES MINI-FEUERLÖSCHSYSTEMS AMFE DER JOB-GRUPPE

Helga Krismer auf Lokalaugenschein entlang der Donauuferbahn

Desaströser Zustand der Bahntrasse – Raum für Zukunftslösungen dennoch erhalten St. Pölten (OTS) - Auf Einladung des Bürgermeisters von Hofamt Priel, Friedrich Buchberger, kommt die Donauuferbahn-Befürworterin in die Donau-Region. Auf Plänen wird ihr von den BürgermeisterInnen aus Hofamt Priel, Marbach, Leiben und Persenbeug-Gottsdorf gezeigt, welche Abschnitte der Bahn bereits privatisiert wurden. Die KäuferInnen haben vertraglich für den Erhalt der Bahntrasse zu sorgen. Beim Lokalaugenschein ist das

Generalsanierung der Landesstraße L 7142 in Aggsbach abgeschlossen

Bereich „Familienpark Hubhof“ entspricht den heutigen modernen Verkehrserfordernissen St. Pölten (OTS/NLK) - Die Landesstraße L 7142 wurde im Bereich des „Familienpark Hubhof“ auf einer Länge von rund 300 Metern einer Generalsanierung unterzogen. Landtagsabgeordneter Josef Edlinger hat am 25. Juli 2022 in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner die Fertigstellung der Fahrbahnsanierung der Landesstraße L 7142 im Bereich „Familienpark Hubhof“ im Gemeindegebiet von Aggsbach vorgenommen. Bedingt

Wandern am Wasser in Niederösterreich

Tourenvorschläge und abwechslungsreiche Wanderrouten durchs ganze Land St. Pölten (OTS/NLK) - Es kann losgehen mit dem sommerlichen Wanderausflug in Niederösterreich. Badehose und Wasserflasche nicht vergessen, dann reicht eine kleine Jause im Rucksack, denn in Niederösterreich gibt es fast überall die Möglichkeit zu einer gemütlichen Einkehr - beim Heurigen oder in einem Wirtshaus der Niederösterreichischen Wirtshauskultur ist eine kräftige Stärkung garantiert. Tourismuslandesrat Jochen Danninger: „Den

Drittes Investitionsprogramm für Donau-Hochwasserschutz in NÖ um 100 Millionen Euro

LH Mikl-Leitner, LH-Stv. Pernkopf und Gemeindebund-Präsident Pressl stellten dritte 15a-Vereinbarung vor St.Pölten (OTS) - Seit dem Jahrhunderthochwasser 2002 war Niederösterreich immer wieder von großen Hochwässern betroffen, die in Summe einen Schaden von rund 1,3 Milliarden verursacht haben. „Seit dem Jahr 2002 wurden rund 1,5 Milliarden Euro in Schutzmaßnahmen investiert und über 300 Gemeinden sicherer gemacht“, sagte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner am heutigen Donnerstag bei einer Pressekonferenz

Mit Automatisierung zum Zukunftsmodell des Druckergewerbes

Regionalprojekt des Monats März: Niederösterreichischer Betrieb stellt seine Produktion digitalisiert und ökologisch neu auf Wien (OTS) - Mit einem großen Investitionspaket vollzieht die Druckerei Sandler aus Marbach an der Donau mitten in der Corona-Krise einen Automatisierungs- und Qualitätsschub: Mit dem Einsatz von Robotertechnologien und Künstlicher Intelligenz wird sie zu einem im europäischen Spitzenfeld agierenden Modellbetrieb eines ökologisch ausgerichteten und die Arbeitskraft schonenden

Bis zu 50 Zentimeter Neuschnee im Mostviertel

Zahlreiche Kettenpflichten für Schwerfahrzeuge in Niederösterreich St. Pölten (OTS/NLK) - Die Fahrbahnen der Landesstraßen B und L in Niederösterreich, vor allem im Wald- und Mostviertel, präsentieren sich am heutigen Samstag größtenteils schneebedeckt bis matschig. In höheren Lagen des Industrieviertels sowie im Raum Poysdorf, Zistersdorf, Korneuburg, Gänserndorf, Bruck/L. herrschen überwiegend Schneefahrbahnen bis teilweise matschige und salznasse Fahrbahnen vor. In tieferen Lagen des Wein- und

Frauenbeschäftigungsprojekt UNIDA unterstützt beim Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt

LR Eichtinger/LGF Hergovich: Mehr als ein Drittel der teilnehmenden Frauen im Bezirk Amstetten finden durch UNIDA einen Job St. Pölten (OTS/NLK) - Die deutliche Erholung am niederösterreichischen Arbeitsmarkt setzt sich auch im Oktober weiter fort. Trotz der einsetzenden Saisonarbeitslosigkeit ist die Arbeitslosigkeit weiter im Sinkflug. Ende Oktober 2021 waren insgesamt 43.929 Personen arbeitslos vorgemerkt – ein Minus von 26,5 Prozent im Vergleich zu Oktober 2020 und ein Minus von zehn Prozent im

Auto & Motor-Perlen: willhaben präsentiert die aktuellen Highlights auf Rädern

Wien (OTS) - Das exklusivste Auto wird derzeit um 960.000 Euro angeboten Der leistungsstärkste Flitzer bringt 670 PS auf die Straße Das älteste Fahrzeug stammt aus dem Jahre 1912 Derzeit sind mehr als 140.000 Angebote im Auto & Motor-Bereich von willhaben zu finden. Darunter auch zahlreiche Besonderheiten, Sammlerstücke, Boliden aus dem Rennsport oder außergewöhnlich leistungsstarke Luxusflitzer. Michael Gawanda, Head of Auto & Motor bei willhaben, hat sich erneut auf Schatzsuche begeben und die aktuellen

Fahrbahnsanierung B 3 Marbach an der Donau

Arbeiten erfolgen in zwei Abschnitten St. Pölten (OTS) - Die Fahrbahnsanierung der B 3 im Gemeindegebiet von Marbach an der Donau mit einem Investitionsvolumen von rund 500.000 Euro erfolgt in zwei Abschnitten. Im ersten Abschnitt ab dem Dammbalken des Hochwasserschutzes bis zum östlichen Ortsbeginn von Marbach (Ortsteil Krumnußbaum) von Kilometer 160,25 bis Kilometer 160,8 werden die schadhaften Betonfelder der B 3 verstärkt und überbaut. Die vorhandenen Nebenanlagen (Kleinsteinpflastersaum zur