Suchbegriff wählen

Murer

Neue „Menschen & Mächte“-Doku über Amon Göths Werdegang vom Schulabbrecher zum „Schlächter von Plaszow“

„Amon Göth: Vater, Großvater, Massenmörder“ am 13. Juli um 22.30 Uhr in ORF 2; danach: Gerichtsdrama „Murer – Anatomie eines Prozesses“ Wien (OTS) - Steven Spielbergs Film „Schindlers Liste“ machte Amon Göth zur Verkörperung des NS-Massenmörders schlechthin. Lange war nur wenig über die reale Vorlage des Wiener SS-Mannes bekannt. Robert Gokls neue „Menschen & Mächte“-Dokumentation „Amon Göth: Vater, Großvater, Massenmörder“ erzählt am Mittwoch, dem 13. Juli 2022, um 22.30 Uhr in ORF 2 seinen Werdegang

Neue „Menschen & Mächte“-Doku über Amon Göths Werdegang vom Schulabbrecher zum „Schlächter von Plaszow“

„Amon Göth: Vater, Großvater, Massenmörder“ am 29. Juni um 22.30 Uhr in ORF 2; danach: Gerichtsdrama „Murer – Anatomie eines Prozesses“ Wien (OTS) - Steven Spielbergs Film „Schindlers Liste“ machte Amon Göth zur Verkörperung des NS-Massenmörders schlechthin. Lange war nur wenig über die reale Vorlage des Wiener SS-Mannes bekannt. Robert Gokls neue „Menschen & Mächte“-Dokumentation „Amon Göth: Vater, Großvater, Massenmörder“ erzählt am Mittwoch, dem 29. Juni 2022, um 22.30 Uhr in ORF 2 seinen Werdegang

Rot-weiß-rotes ORF-Programm zum Österreichischen Filmpreis 2022

„Lange Nacht des österreichischen Films“, Sondersendung „Heim-Kino – Neues vom österreichischen Film“, ausgezeichnete Film-Highlights und umfassende aktuelle Berichterstattung Wien (OTS) - Wenn am Donnerstag, dem 30. Juni 2022, in Grafenegg zum zwölften Mal die Austro-Oscars verliehen werden, steht auch das Programm des ORF – diesmal mit 46 Nominierungen für 13 Filme im Rennen – ganz im Zeichen des Österreichischen Filmpreises. Die Verleihung wird als Live-Stream via ORF-TVthek übertragen, der ORF

Österreichischer Filmpreis 2022: 46 Nominierungen für 13 ORF-kofinanzierte Filme

Umfassende Berichterstattung und hochkarätige Film-Highlights im ORF Wien (OTS) - Mit 46 Nominierungen für 13 Filme in 15 (von insgesamt 16 Kategorien) geht der ORF ins Rennen um die diesjährigen Austro-Oscars. Als aussichtsreichste Kandidaten um den „Österreichischen Filmpreis 2022“ gelten mit jeweils zehn Nominierungen die zwei vom ORF im Rahmen des Film/Fernseh-Abkommens kofinanzierten Dramen „Fuchs im Bau“ und „Große Freiheit“, gefolgt von „Hinterland“ und „Schachnovelle“ mit Nominierungen in jeweils

Der Sommer kann kommen: Die Flimmit-Highlights für Juli

Mit Kinderprogramm zum Ferienbeginn, „Liebesg’schichten und Heiratssachen“, Schwerpunkten zu Cannes und dem Österreichischen Filmpreis, Premiere „Medicopter 117“ u. v. m. Wien (OTS) - Ob „Tolle Tiere“ oder „Tom Turbo“, Filmfestspiele in Cannes oder Österreichischer Filmpreis, „Liebesg’schichten und Heiratssachen“ oder „Alltagsgeschichten“, Historien-Zweiteiler oder Actionserie, Reiselust statt Corona-Frust – Flimmit (https://flimmit.at) startet mit einem abwechslungsreichen Streaming-Programm in den Sommer

Steirer-Justiz bestätigt Freibrief fürs Kinderquälen – Der Fall Dr. L.

Trotz Faserschmeichler-Urteil: Kinder wollen allen Gewalt- und Justizopfern Mut machen. Wien (OTS) - Wer bisher geglaubt hat, dass vor dem Recht alle gleich sind, konnte sich im Fall des oststeirischen Sadisten-Arztes Dr. L. vom Gegenteil überzeugen. Vom kleinen Polizeibeamten, der sich weigerte, eine Anzeige aufzunehmen, bis zu Richter Rom, der heute erwachsene Kinder, die seit Jahrzehnten unter den Folgen der Handlungen ihres Vaters leiden, beleidigte. All das lässt die starken Seilschaften in Justiz und

ORF im September 2020: 31,5 Prozent Marktanteil für Sendergruppe

Wien (OTS) - Im September 2020 erreichte die ORF-Sendergruppe mit u. a. einem neuen Austro-„Tatort“, dem Comeback der „Dancing Stars“, kulturellen Highlights wie dem „Sommernachtskonzert“ und den weiterhin gut genutzten Info- und Reportage-Sendungen zum Coronavirus einen Marktanteil von 31,5 Prozent und eine Tagesreichweite von 3,798 Millionen Seherinnen und Sehern, das entspricht 50,3 Prozent der TV-Bevölkerung. Weitere Key-Facts zum September 2020 ORF 1: 1,747 Millionen Seher/innen (7,4 Prozent Marktanteil), ORF 2:

Schweizer Filmemacher Fredi M. Murer wird 80 – 3sat zeigt vier seiner Filme

Mainz (ots) - Ab Montag, 21. September 2020, 20.15 Uhr Anlässlich des 80. Geburtstages des Schweizer Filmemachers Fredi M. Murer, am 1. Oktober 2020, zeigt 3sat von Montag, 21., bis Mittwoch, 30. September 2020, vier seiner Filme. Darunter den Dokumentarfilm " Wir Bergler in den Bergen sind eigentlich nicht schuld, dass wir da sind" von 1974, das Drama "Liebe und Zufall" von 2014, den Publikumsliebling "Vitus" mit Bruno Ganz aus dem Jahr 2006 und den Spielfilm "Höhenfeuer", der 1985 den Goldenen Leoparden beim Locarno

„Murer – Anatomie eines Prozesses“ als ORF-2-Premiere

Ausgezeichnetes, ORF-kofinanziertes Gerichtsdrama mit u. a. Karl Fischer am 6. September Wien (OTS) - Einem der größten Justizskandale der Zweiten Republik widmet sich Drehbuchautor und Regisseur Christian Frosch in seinem mehrfach preisgekrönten Doku-Drama „Murer – Anatomie eines Prozesses“, das am Sonntag, dem 6. September 2020, um 22.10 Uhr seine ORF-2-Premiere feiert. Graz im Jahr 1963: Vor Gericht steht der ehemalige SA-Führer Franz Murer, Leiter des Ghettos von Vilnius von 1941–1943.

Erster digitaler 5G-Summit „ZUKUNFT JETZT!“ in Österreich bläst morgen zur „Aufholjagd der digitalen 5G Infrastruktur“!

COVID-19 zeigt, wie essentiell eine leistungsfähige Infrastruktur in Krisenzeiten und für den wirtschaftlichen Aufschwung ist Wien (OTS) - Die drei Vize-Präsidenten der INTERNETOFFENISVE und CEOs der taktgebenden Telekomunternehmen A1, Drei und Magenta diskutieren mit der zuständigen Bundesministerin Elisabeth Köstinger und dem Generalsekretär des Österreichischen Gemeindebundes Walter Leiss über die Herausforderungen beim nächsten Schritt in die Zukunft der digitalen Infrastruktur. In zwei