Suchbegriff wählen

Rohrau

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom Kinderbuch-Kino-Konzert bis zur Funk Jam Session Im Cinema Paradiso Baden wartet am Mittwoch, 15., und Donnerstag, 16. Mai, jeweils ab 9 und 10 Uhr auf Kindergarten- und Volksschulkinder mit einem Bilderbuchkino zu „Nur wir alle“, „Ray – Die Abenteuer einer wissbegierigen Glühbirne“ und „Glitzer für alle“ ein Kinderbuch-Kino-Konzert mit Nicolai Gruniniger und Marc Bruckner. Im Cinema Paradiso St. Pölten wiederum nimmt „Triolino – Neu kombiniert“ die Kinder am Samstag, 18. Mai, ab 13 und 15 Uhr mit in

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von World Music in Wiener Neustadt bis zum Meisterkonzert in St. Pölten Morgen, Mittwoch, 10. April, widmet sich das Ensemble Domo Emigrantes in seinem World-Music-Konzert im Museum St. Peter an der Sperr in Wiener Neustadt ab 19.30 Uhr den Musik-Traditionen Süditaliens und des Mittelmeerraums. Am Sonntag, 14. April, wird es dann ab 15 Uhr märchenhaft, wenn die Harfenistin Monika Stadler Kindern ab fünf Jahren die Geschichte vom „Maxi im Schlumperwald“ vorspielt. Nähere Informationen und Karten unter

Theater, Oper, Kabarett, Lesungen und mehr

Von „Die liederlichen Ladycops“ bis „Ein schönes Ausländerkind“ Am Freitag, 5. April, präsentieren die drei TV-Kommissarinnen a. D. Sylvia Haider, Kristina Sprenger und Julia Cencig mit „Die liederlichen Ladycops“ im Konzerthaus Weinviertel in Ziersdorf einen literarischen und von Helmut Stippich musikalisch begleiteten Leichenschmaus; Beginn ist um 19.30 Uhr. Nähere Informationen und Karten beim Konzerthaus Weinviertel unter 02956/2204-16, e-mail tickets@konzerthaus-weinviertel.at und

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von Otto Lechner in Baden bis zum Holzbläserquintett V.Töne in Walpersdorf Morgen, Mittwoch, 20. März, interpretiert der Akkordeonist Otto Lechner ab 20 Uhr im Cinema Paradiso Baden das Album „Dark Side of the Moon“ von Pink Floyd neu. Wiederholt wird das Konzert am Donnerstag, 21. März, ab 18 und 20 Uhr im Cinema Paradiso St. Pölten, wo es tags zuvor, morgen, Mittwoch, 20. März, ab 9.30 Uhr „Mit Baby ins Konzert“ heißt: Die Cellistin Sophie Abraham präsentiert dabei für Eltern mit ihren Babys

Theater, Kabarett, Lesungen, Gesprächsrunden und mehr

Von „Es könnte schlimmer sein“ bis „Da Jesus & seine Hawara“ Am Mittwoch, 20. März, öffnet auf Schloss Wolkersdorf wieder der Literatursalon seine Pforten und präsentiert ab 19 Uhr Mario Wurmitzer, der aus seinem Roman „Es könnte schlimmer sein“ lesen und über sein Werk und sein Schreiben sprechen wird. Nähere Informationen beim „forumschlosswolkersdorf“ unter 0699/81305489, e-mail info@forumwolkersdorf.net und www.forumwolkersdorf.net.  Ebenfalls am Mittwoch, 20. März, lädt das Cinema Paradiso St.

Bundesheer: 160 Rekruten sprachen ihr Treuegelöbnis in Rohrau

Verteidigungsministerin Tanner bei feierlicher Angelobung vor historischer Kulisse Am Freitag, den 16. Februar 2024, fand vor dem Schloss der Marktgemeinde Rohrau die feierliche Angelobung von 160 Rekruten, davon eine Frau, des Jägerbataillons 33 statt. Oberst Rupert Hütter, Kommandant des Jägerbataillons 33, freute sich, Verteidigungsministerin Klaudia Tanner zur feierlichen Angelobung der jungen Soldatin und der jungen Soldaten begrüßen zu dürfen. „Es war mir eine ganz besondere Freude, dieser würdigen

Haydnregion Niederösterreich 2024 unter dem Motto „Inspiration Haydn“

Rund 30 Veranstaltungen an 14 Standorten in elf Gemeinden St. Pölten (OTS) - Unter dem Motto „Inspiration Haydn‟ präsentiert die Klassik-Konzertreihe Haydnregion Niederösterreich unter der künstlerischen Leitung von Michael Linsbauer, ein Projekt der Abteilung Kunst und Kultur des Amtes der NÖ Landesregierung in Kooperation mit Römerland Carnuntum, auch 2024 ein reichhaltiges, durch das Komponistenbrüderpaar Joseph und Michael Haydn inspiriertes Programm. Insgesamt gehen dabei vom 23. März bis 15. Dezember

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom Wunderbaum in St. Pölten bis zu Träumen am Kamin in Baden St.Pölten (OTS) - Morgen, Mittwoch, 6. Dezember, spielen Mitglieder des Tonkünstler-Orchesters im Festspielhaus St. Pölten in Schulvorstellungen unter dem Titel „Oh Wunderbaum“ klassische Weihnachtslieder aus Österreich, Portugal und den Niederlanden sowie Werke von Claude Debussy, Engelbert Humperdinck und Wolfgang Amadeus Mozart; Beginn ist um 9, 10.15 und 15 Uhr. Am Donnerstag, 7. Dezember, überschreitet dann Fatoumata Diawara aus Mali ab

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von Adventliedern bis zu einem musikalischen Adventkalender St.Pölten (OTS) - Morgen, Mittwoch, 29. November, führen die Harfenistin Silvia Radobersky, das Frauenensemble Vocalidiven und Dr. Peter Gretzel, der Leiter des NÖ Volksliedarchivs, in der NÖ Landesbibliothek in St. Pölten unter dem Titel „Adventlieder – einst und jetzt. Aus den Sammlungen des NÖ Volksliedarchivs“ in die Welt historischer und zeitgenössischer niederösterreichischer Adventlieder. Beginn ist um 17 Uhr; nähere Informationen und

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von „Ein Pedal pro Tal“ in St. Pölten bis „Enoch Arden“ in Wiener Neustadt St.Pölten (OTS) - Morgen, Donnerstag, 23. November, gastiert das Sechsergespann Buntspecht im Rahmen seiner „Ein Pedal pro Tal“-Tour im Cinema Paradiso St. Pölten. Beginn ist um 20 Uhr; nähere Informationen und Karten beim Cinema Paradiso St. Pölten unter 02742/21400 und www.cinema-paradiso.at/st-poelten. „Vielleicht … woanders?“ nennt sich ein Musikprogramm zwischen zwei Welten, mit dem Pia Baresch morgen, Donnerstag, 23.