fbpx

FW-BO: Mehrere Ölspuren beschäftigten die Feuerwehr

4

Bochum (ots) – Im Laufe des Dienstages musste die Feuerwehr zu zehn Ölspuren ausrücken. Es begann am Dienstag Morgen und zog sich bis zum Nachmittag hin. Die Ölspuren wurden im ganzen Stadtgebiet auf verschiedenen Straßen gemeldet. Um die Flüssigkeiten aufzunehmen musste der Inhalt von über 100 Sack Bindemittel auf die Straßenoberfläche aufgebracht werden. Im Laufe des Tages waren alle drei Wachen der Berufsfeuerwehr sowie die Löscheinheit Querenburg zur Beseitigung der Ölspuren im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
Pressestelle
E-Mail: feuerwehr-pressestelle@bochum.de
Telefon: 0234/9254-978
Verfasser: Markus Wendelberger
http://notfallinfo-bochum.de


Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell

Das könnte dir auch gefallen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: