AustrianSkills: Junge Speditionskaufleute beweisen ihr fachliches Können bei den Staatsmeisterschaften

Teilnahme an WorldSkills in Shanghai möglich

Wien (OTS) – Engagierte Absolventinnen des Lehrberufs Speditionskaufmann/-frau nehmen auch dieses Jahr wieder bei den Staatsmeisterschaften teil. Diese finden von 18. bis 21. November in Salzburg statt. Dabei kommen die besten jungen Speditionskaufleute aus ganz Österreich zusammen, um ihr fachliches Können unter Beweis zu stellen.

Angetreten wird in acht verschiedenen Modulen, in denen die Bewerber diverse praxisnahe Aufgaben zu lösen haben. Unter anderem sind das Neukundengewinnung, Offertkalkulation, Transportkalkulation und -abwicklung, Abwicklung Seefracht sowie Reklamations- und Schadensbearbeitung.

Teilnahme lohnt sich

Eine unabhängige Jury, bestehend aus österreichweiten Experten der Speditionsbranche, bewertet die Leistungen. „Schon allein bei den Staatsmeisterschaften dabei zu sein, bedeutet sehr viel. Jeder einzelne Teilnehmer bringt eine tolle Leistung und kann stolz auf sich und seinen Mut sein“, sagt Josefine Deiser, Obfrau der Fachgruppe Spedition und Logistik Oberösterreich und Skills-Verantwortliche.

Reise nach Shanghai

Dieses Jahr winkt dem Gewinner allerdings ein besonderer Bonus:
Der Sieger der AustrianSkills kann an den WorldSkills in Shanghai, China, teilnehmen. Aufgrund der Pandemie und der zeitlichen Verschiebung der Skills-Bewerbe wurde auch die Altersbeschränkungen für den internationalen Bewerb entsprechend angepasst (Höchstalter beträgt 23 Jahre, d.h. geboren am oder nach dem 1.1.1999).

Alfred Wolfram, Obmann des Fachverbandes Spedition und Logistik in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ): „Dies ist eine einmalige Chance sich in einem internationalen Wettbewerb zu beweisen. Die persönlichen und beruflichen Chancen, die aus dieser Erfahrung resultieren sind enorm.“

Der Fachverband Spedition und Logistik freut sich über alle Bewerbungen. Bei Interesse sollte rasch Kontakt zum Fachverband aufgenommen werden, die Bewerbungsfrist endet Ende Juni 2021. (PWK 293/DFS)

Nähere Infos unter [www.wko.at/spediteure] (http://www.wko.at/spediteure)

DMC – Data & Media Center
Wirtschaftskammer Österreich
T 0590 900 – 4462
E DMC_PR@wko.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: