Twin City Liner verzeichnet erfolgreiche Saison 2022

Rund 143.000 Passagier*innen waren mit dem Schnellkatamaran unterwegs

Der Twin City Liner der Central Danube, ein gemeinsames Unternehmen der Wien Holding und der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien, kann sich über eine erfolgreiche Saison 2022 freuen. Nachdem in den Corona-Jahren 2020 und 2021 lediglich jeweils nur 14.000 Passagier*innen befördert werden konnten, wurden 2022 nicht weniger als 143.000 Tickets verkauft. Dies konnte insbesondere durch gezielte Marketingaktivitäten sowie durch eine individuelle Betreuung der B2B-Kund*innen in der Tourismus- und Reisebranche erreicht werden. Damit nähern sich die Passagierzahlen des Schnellkatamarans langsam wieder an das Vor-Corona Rekordjahr 2019 mit 165.000 verkauften Tickets an.

„Wir freuen uns sehr, dass der Twin City Liner nach zwei sehr schwierigen Jahren 2022 wieder voll durchstarten konnte. Das eindrucksvolle Ergebnis zeigt auch, dass unsere strategische Entscheidung bezüglich der Neuanschaffung des aktuellen Schiffes richtig war“, freut sich Wien Holding-Geschäftsführer Dr. Kurt Gollowitzer.

Neben den beliebten Fahrten in die slowakische Hauptstadt Bratislava und einer Silvesterfahrt nach Budapest absolvierte der Twin City Liner in der Saison 2022 auch eine erfolgreiche Testfahrt nach Györ. Die ungarische Stadt soll ab der kommenden Saison im Rahmen von Eventfahrten als neue Destination angesteuert werden. 

WINTERFAHRTEN AB 4. FEBRUAR

Aktuell befindet sich der hochmoderne Schnellkatamaran in der Schiffswerft in Linz zu einem routinemäßigen Check der Antriebssysteme. Die Überstellung nach Wien in den Heimathafen bei der Schiffstation Wien City am Schwedenplatz erfolgt rechtzeitig in den nächsten Tagen, denn bereits ab 4. Februar stehen an den Wochenenden die Winterfahrten des Twin City Liners nach Bratislava auf dem Programm. Dabei legt das schnellste und modernste Schiff auf der Donau um 10.30 Uhr in Wien ab. Die Retourfahrt von Bratislava startet um 16.30 Uhr, Ankunft in Wien ist um 18.00 Uhr. Offizieller Saisonstart mit bis zu sechs Fahrten täglich ist dann am 31. März 2023.

Mag.a Elisabeth Bauer
Wien Holding – Corporate Communications
Tel: +43 1 408 25 69-47
E-Mail: e.bauer@wienholding.at
www.wienholding.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender

Das könnte dir auch gefallen
%d Bloggern gefällt das: