Suchbegriff wählen

Attersee

Starkes Ausbauquartal bei SMATRICS EnBW: 40 Schnellladepunkte im ersten Quartal 2024 errichtet

SMATRICS EnBW schafft Österreichs schnellstes Ladenetz und verzeichnete bis Ende März bereits knapp 25 Prozent Zuwachs an Highspeed-Ladepunkten. Von 176 auf 216 in nur drei Monaten – so viele Schnellladepunkte hat SMATRICS EnBW im ersten Quartal des laufenden Jahres in Österreich zugebaut. An weiteren sechs Standorten in Österreich stehen ab sofort 40 Schnellladepunkte mit bis zu 400 kW zur Verfügung: Vier neue Ladepunkte in Wien (Siemensstraße), zwölf in Vösendorf und St. Pölten (Niederösterreich), 20 in

Klimt-Foundation veranstaltete 2. internationales Gustav Klimt-Symposium

Facettenreicher Klimt-Diskurs in der Villa Toscana in Gmunden _Zahlreiche Forscherinnen und Forscher nahmen am 23. März 2024 auf Einladung der Klimt-Foundation am zweiten internationalen Gustav Klimt-Symposium teil. Veranstaltungsort war die denkmalgeschützte Villa Toscana in Gmunden am Traunsee, die im Rahmen der Kulturhauptstadt Europas Bad Ischl Salzkammergut 2024 bespielt wurde. Auch die Teilnahme via Live-Stream mit Simultanübersetzung wurde weltweit genutzt._ Nach einer inhaltlichen Rückschau von

HP Bauconsulting plant neues Ferienhotel in exklusiver Lage im Salzkammergut

Neues Ferienhotel in außergewohnlicher Alleinlage im Salzkammergut PARADISE FOUND.  _Auf einem großen, sonnig und ruhig gelegenen Areal im oberösterreichischen Salzkammergut entwickelt die HP Bauconsulting GmbH ein Hotelprojekt in außergewöhnlicher, bereits gewidmeter Alleinlage._ _Auf Basis der sichergestellten Flächenwidmung laufen derzeit die Vorarbeiten für die Einreichplanung._ _Aktuell soll das Projekt potenziellen Investoren - als Auftraggebern der weiteren Schritte der integrierten

Große Emotionen beim SalzburgerLand-Auftritt auf der ITB Berlin

DREI TAGE LANG – VON DIENSTAG VON DONNERSTAG – PRÄSENTIERTE SICH DAS SALZBURGERLAND AUF DER WELTWEIT BEDEUTENDSTEN TOURISMUSFACHMESSE, DER ITB BERLIN. EIN RÜCKBLICK AUF DIE SKI-WM AUF GROSSER BÜHNE, EINE MUSICAL-WELTPREMIERE UND GROSSE EMOTIONEN IN DER DEUTSCHEN HAUPTSTADT.  Mehr als 10.000 Aussteller aus rund 180 Ländern und 120.000 Fachbesucher aus der Tourismus- und Medienbranche zählt die ITB Berlin jedes Jahr. Die SALZBURGERLAND TOURISMUS GESELLSCHAFT (SLTG) nutzte diese Veranstaltung, um als Länderpartner am

ORF-III-Wochenhighlights: Premiere „Putins Propagandamaschine – Das manipulierte Volk“, „Werner Grubers Experimentalküche“

Außerdem: neue Dokus in „Heimat Österreich“, „Landleben“, „Erbe Österreich“ u. v. m. – von 11. bis 17. März 2024 Wien (OTS) - „ORF III Themenmontag“ rund ums perfekte Garteln Passend zum Frühlingserwachen widmet sich der „ORF III Themenmontag“ am 11. März den Tipps und Tricks für das grüne Paradies zuhause: Schön, pflegeleicht, und nachhaltig soll der Garten sein. Aber lässt sich das auch vereinbaren? Die Neuproduktion „Der perfekte Garten mit Johannes Käfer“ (20.15 Uhr) zeigt, wie all das funktionieren

ORF-III-Wochenhighlights: Aus der Volksoper Wien: „Die lustige Witwe“, opulenter Weltfrauentag-Schwerpunkt

Außerdem: „Donnerstag Nacht“ u. a. mit Lisa Eckhart „Auf dem Roten Stuhl“ u. v. m. – von 4. bis 10. März 2024 Wien (OTS) - „ORF III Themenmontag“ zum Thema Elektromobilität Der „ORF III Themenmontag“ am 4. März macht mit der Neuproduktion „Klimaretter oder Mogelpackung“ den „E-Auto Check“ (20.15 Uhr) und geht den Versprechen von Automobilherstellern und den realen Herausforderungen – u. a. steigende CO2-Emissionen durch SUV-Trends, hohe Ladeverluste und umstrittene Lithium-Gewinnung – auf den Grund. Der

Klimt-Foundation veranstaltet das 2. Internationale Gustav Klimt-Symposium

Gmundner Villa Toscana ist im März 2024 Treffpunkt der Klimt-Forschung _Die gemeinnützige Klimt-Foundation lädt am 23. März 2024 international renommierte Vortragende im Rahmen des zweiten, Gustav Klimt gewidmeten Symposiums zum Forschungsaustausch. Inhaltlich spannt die Tagung diesmal einen facettenreichen Bogen zwischen Kunstgeschichte, Landschaftsarchitektur, Restaurierung, Fotografie und Salonkultur. Darüber hinaus präsentiert die Privatstiftung Einblicke in die neuesten Features der Gustav

Nach Saphira Investments und Wealth startet auch der „Rolls-Royce, Bentley und Mercedes-Benz Owners Club“ in Österreich durch

Geplanter Startschuss für den „Rolls Royce, Bentley und Mercedes-Benz Owners Club“ in Österreich mit exklusivem Event im August 2024 Nach dem heurigen Neujahrsempfang am 19. Jänner im Hotel Imperial, bei dem CEO & Investor Adnan Khan seine Finanzboutique „Saphira Investments & Wealth Management Ltd.“ sowie seine drei Hauptkooperationspartner (Vizekanzler a.D. HC Strache, NAbg. a.D. Ing. Christian Höbart und Ing. Miro Tosic) vorstellte, startet Herr Khan nun auch mit seinem „Rolls Royce, Bentley und

Europäische Kulturhauptstadt „Bad Ischl Salzkammergut 2024“: Auftakt zum multimedialen ORF-Jahresschwerpunkt

Mit Dokus, Spezialsendungen, Eröffnungs-Highlights, Konzerten u. v. m. – ab 23. Dezember in ORF 1, ORF 2, ORF III, Ö1 und Online Wien (OTS) - Nicht nur der musikalische Jahresregent Anton Bruckner, dessen 200. Geburtstag 2024 vielfach begangen wird, kommt aus Oberösterreich, sondern auch (großteils) das Europäische Kulturhauptstadt-Projekt „Bad Ischl Salzkammergut 2024“. Erstmals in der 37-jährigen Geschichte der Initiative Europäische Kulturhauptstadt schließt sich eine ganze Region mit 23 Gemeinden zum

Sammlung Erwin Hauser geht an Stadt Linz und Lentos Kunstmuseum

Einzigartige Kunstsammlung umfasst 2.900 Werke von 700 Künstler*innen DIE STADT LINZ ERHÄLT FÜR DAS LENTOS MIT DER „SAMMLUNG ERWIN HAUSER“ EIN FRÜHZEITIGES WEIHNACHTSGESCHENK IM SCHÄTZWERT VON 16,5 MILLIONEN EURO. DIE BEACHTLICHE KUNSTSAMMLUNG, DIE EIN UMFASSENDES ABBILD DER ÖSTERREICHISCHEN KUNSTGESCHICHTE GIBT UND ZAHLREICHE POSITIONEN VON INTERNATIONAL RENOMMIERTEN KÜNSTLER*INNEN WIE HELENE FUNKE, ANTON KOLIG ODER HEIMO ZOBERNIG BEINHALTET, BEDEUTET FÜR DAS LINZER MUSEUM DIE GRÖSSTE ERWEITERUNG DER