Suchbegriff wählen

Frankenmarkt

Nachweisbare Erfolge: Voith veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2021

Heidenheim (ots) - * Menge des eigenerzeugten regenerativen Stroms im Vorjahresvergleich verdoppelt * Voith-Produkte vermeiden mehr CO2, als durch ihren Betrieb verursacht wird Die Voith Group hat ihren Nachhaltigkeitsbericht 2021 veröffentlicht. In der 12. Ausgabe des jährlich erscheinenden Berichts dokumentiert Voith die im Geschäftsjahr 2020/21 erzielten Fortschritte des Unternehmens bei der Umsetzung seiner Nachhaltigkeitsstrategie und beschreibt künftige Herausforderungen. "Wir wollen einen nachweisbaren Beitrag

„Österreich isst informiert“: Schwerpunkt zur Nachhaltigkeit in der Lebensmittelindustrie

Wissensplattform startet ihren Schwerpunkt zur Nachhaltigkeit und zeigt Praxisbeispiele zur Reduktion von CO2 und zur Abwärmenutzung bei der Lebensmittelherstellung Wien (OTS) - Wie Unternehmen der Lebensmittelindustrie ökonomische, ökologische und soziale Verantwortung übernehmen, zeigt der Nachhaltigkeitsschwerpunkt von "Österreich isst informiert". Im aktuellen Newsletter werden Best Practice-Beispiele zu Dekarbonisierung und Abwärmenutzung vorgestellt, in kommenden Folgen werden weitere Themen wie

European Beer Star 2020: Österreichs Brauereien erringen 13 Awards.

Der European Beer Star der Privaten Brauereien war 2020 wieder der wichtigste Bierwettbewerb - weltweit. München/Wien (OTS) - Seit heuer finden sich erstmals zwei austrogene Bierstile in der Kategorienliste des European Beer Star. Neben „Vienna Style Lager“ würdigt der Bewerb mit „Austrian Style Märzen“ die Besonderheiten des Österreichischen Lieblings-Bierstils. Die Brauerei Murau gewinnt Gold; Silber für Ottakringer Helles und Bronze für Bräu am Berg (Frankenmarkt). Weiters erhält die Ottakringer

ÖH Wahl 2019: AktionsGemeinschaft schafft Exekutivbeteiligung an der Universität für Bodenkultur

Nach 10 Jahren auf der Oppositionsbank ist die AktionsGemeinschaft erstmals wieder Teil der Exekutive der ÖH Boku. Wien (OTS) - Die stellvertretende Obfrau der AktionsGemeinschaft Boku Christina Seiringer wurde am Dienstag, den 29.10.2019 bei der Sitzung der Universitätsvertretung zur ersten stellvertretenden Vorsitzenden der ÖH Boku gewählt. Seiringer, die seit Wintersemester 2017 Agrarwissenschaften studiert, ist 21 Jahre alt und gebürtige Oberösterreicherin aus Frankenmarkt. „Gemeinsam mit der