Suchbegriff wählen

Hof

VGT-Stellungnahme zu Tierschutzpaket: völlig unzureichend mit wenigen positiven Aspekten

Wieder sollen die Schweine die großen Verlierer der Gesetzgebung sein; Fortschritte bei Daueranbindehaltung Rinder, Tierschutzombudspersonen und Käfighaltung von Hühnern Wien (OTS) - Der VGT hat nun zum Reformpaket der Bundesregierung eine (https://www.ots.at/redirect/parlament42) abgegeben. Die Wunschliste des VGT für eine echte Reform des Tierschutzgesetzes, der 1. Tierhaltungsverordnung und des Tiertransportgesetzes ist lang. So wäre ein Plan für den Ausstieg aus der industriellen Massentierhaltung

Gaal/Nikolai: Start für den zweiten Leopoldstädter Gemeindebau NEU

118 neue Gemeindewohnungen in der Engerthstraße 257 A / Dr. Natterer-Gasse 2 A Wien (OTS) - Das Projekt wird auf dem knapp 2.600m2 großen bestehenden Parkplatz an der Ecke Engerthstraße/Dr.-Natterer-Gasse verwirklicht. „Der soziale Wohnbau in Wien ist der Garant für leistbares Wohnen bei höchst möglicher Lebensqualität in der Stadt. Den neuen Gemeindebau in der Engerthstraße zeichnen soziale und ökologische Nachhaltigkeit aus: Leistbare und unbefristete Mieten sorgen für Sicherheit, die Errichtung des

AUVA-„Back to Life“-Award Wien für Gerhard Hudecek aus Liesing

Wien (OTS) - Für seinen engagierten und vorbildhaften Weg zurück ins Leben wurde der heute 85-jährige Gerhard Hudecek bereits im Jahr 2020 mit dem AUVA-„Back to Life“-Award geehrt. Da eine offizielle Preisverleihung pandemiebedingt immer wieder verschoben werden musste und angesichts des gesundheitlichen Risikos für den Preisträger schließlich abgesagt wurde, überreichte die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA) den Preis am Mittwoch, 25. Mai 2022 nun persönlich. Der Vorsitzende der AUVA Landestelle für Wien,

Green Care-Bauernhöfe: für mehr Lebensqualität im Alter

Neue Perspektiven für Gemeinden im ländlichen Raum Wien (OTS) - „Österreich wird älter. Das ist eine Tatsache. 1,7 Millionen Menschen sind über 65, mehr als 74.000 sogar über 85 Jahre alt. Und nicht alle sind gesund; das Sozialministerium geht in seinen aktuellen Schätzungen von 115.000 bis 130.000 Menschen mit Demenz in Österreich aus. Das stellt eine Familie, das stellt die Gesellschaft insgesamt vor enorme Herausforderungen“, so KDir. Ing. Robert Fitzthum, Obmann des Vereins Green Care Österreich. Seit

Bäuerinnen fordern für pflegende Angehörige Entlastung und Erholungsangebote

Häusliche Pflege hat hohen Stellenwert in Österreich Wien (OTS) - „Die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Österreichische Bäuerinnen begrüßt die neuen Maßnahmen zur Pflegereform, bei der häuslichen Pflege gibt es aber noch Verbesserungspotenzial. Wir fordern daher Unterstützung und einen weiteren Ausbau der Pflege zu Hause und mehr Wertschätzung für Menschen, die Angehörige daheim pflegen und betreuen. Es braucht für pflegende Angehörige zusätzliche Entlastungs-Angebote, wie mobile Dienste, Pflegestammtische und

EQS-Adhoc: VERBUND AG: Executive Board proposes distribution of a special dividend for financial year 2022

EQS-Ad-hoc: VERBUND AG / Key word(s): Dividend/Payout VERBUND AG: Executive Board proposes distribution of a special dividend for financial year 2022 25-May-2022 / 11:45 CET/CEST Disclosure of an inside information acc. to Article 17 MAR of the Regulation (EU) No 596/2014, transmitted by EQS - a service of EQS Group AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. ══════════════════════════════════════════════════════════════════════════ The Executive Board of VERBUND AG has resolved to

EQS-Adhoc: VERBUND AG: Vorstand schlägt Ausschüttung einer Sonderdividende für das Geschäftsjahr 2022 vor

EQS-Ad-hoc: VERBUND AG / Schlagwort(e): Dividende/Ausschüttungen VERBUND AG: Vorstand schlägt Ausschüttung einer Sonderdividende für das Geschäftsjahr 2022 vor 25.05.2022 / 11:45 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. ══════════════════════════════════════════════════════════════════════════ Der Vorstand der VERBUND AG hat

„Universum History“-Doppel zum 70. Thronjubiläum der Queen

„Queen Mum – Mit Schirm, Charme und Gin“ und „Prinzessin Margaret – Rebellin im Haus Windsor“ am 27. Mai ab 22.35 Uhr in ORF 2 Wien (OTS) - Sie wollte nie Königin werden und war es dann doch mit Begeisterung – Elizabeth Bowes-Lyon (1900–2002) gilt bis heute als eine der schillerndsten Persönlichkeiten des englischen Königshauses. 15 Jahre lang herrschte sie an der Seite von König George VI über ein Reich, das sich über fast ein Viertel des Globus erstreckte. Mit dem frühen Tod ihres Mannes musste sie das

70-jähriges Thronjubiläum von Queen Elizabeth II – Ein royaler Schwerpunkt im ORF

Ab 27. Mai mit u. a. „Wir sind Kaiser Thronjubiläum“, Hauptabend-Porträt, Plobergers „Schönsten Gärten im royalen England“, „Trooping the Colour“ Wien (OTS) - Sie ist die längst-regierende Monarchin und die weltweit wahrscheinlich bekannteste Persönlichkeit: Queen Elizabeth II begeht ihr 70-jähriges Thronjubiläum und der ORF widmet ihr ab 27. Mai 2022 einen umfassenden Schwerpunkt in ORF 1, ORF 2, ORF III und 3sat. Dieser reicht vom „Wir sind Kaiser Thronjubiläum“ am 27. Mai in ORF 1 über Karl Plobergers

Das 15-jährige „Wir sind Kaiser“-Thronjubiläum am 27. Mai in ORF 1

Zur Audienz geladen sind Proschat Madani, Alma Zadić, Martin Kocher, Sportfreunde Stiller u. v. m. Wien (OTS) - Er ist zurück! Robert Heinrich I. bittet anlässlich seines 15-jährigen Thronjubliäums am Freitag, dem 27. Mai 2022, um 20.15 Uhr in ORF 1 zur feierlichen Audienz. Obersthofmeister Seyffenstein hat zu diesem ganz besonderen Anlass ganz besondere Gäste eingeladen: Schauspielerin Proschat Madani, Ski-Doppel-Olympiasieger Johannes Strolz, die Adelsexperten Lisbeth Bischoff und Karl Hohenlohe sowie