Suchbegriff wählen

Rabenhof

Gaál/Kaup-Hasler: „Volkstheater in den Bezirken trifft Gemeindebau“

Freikarten-Aktion für Gemeindebau-Bewohner*innen Seit letzter Woche tourt das Volkstheater in den Bezirken als europaweit einzigartiges Theaterformat wieder durch ganz Wien. Heuer gibt es auch eine ganz besondere Aktion für Bewohner*innen von 25 Gemeindebauten, die sich in Nachbarschaft zu Spielstätten in Floridsdorf, Simmering und Penzing befinden: Insgesamt über 4.000 Gutscheine für Freikarten wurden in den letzten Tag an sie versandt. „Es freut mich ganz besonders, dass Bewohnerinnen und Bewohner von

Rabenhof-Feeling in den Bezirken: Publikumslieblinge in den VHS-Veranstaltungszentren in Floridsdorf, Liesing und der Seestadt

Gemeinsam mit den Wiener Volkshochschulen bringt das Rabenhof Theater ab Oktober ausgewählte Gemeindebau-Erfolgsshows und Rabenhof-Publikumslieblinge in die Bezirke. Katharina Straßer, Maschek, Christoph Grissemann, Dirk Stermann, Ernst Molden und Andreas Vitásek freuen sich, erstmals mit ihren Gemeindebau-Shows in den VHS-Veranstaltungszentren in Floridsdorf, Liesing und in der Kulturgarage in der Seestadt präsent sein zu können! »Wien ist eine Stadt, in der man sich wohlfühlen kann, denn bei uns greifen

Termine am 8. September in der Rathauskorrespondenz

Änderungen vorbehalten * 10.00 Uhr, Präsentation des Projekts „School Nurses“ mit Vizebürgermeister Christoph Wiederkehr und Stadtrat Peter Hacker (10., Bildungscampus Monte Laa/Terrasse 1. Stock, Rudolf-Friemel-Gasse 3) * 10.30 Uhr, Pressegespräch und Präsentation des Projekts „Rabenhof-Feeling in den Bezirken - Erfolgsshows und Publikumslieblinge in den VHS-Veranstaltungszentren“ mit Bürgermeister Michael Ludwig und Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler (3., Rabenhof Theater, Rabengasse 3)

AVISO, Do. 8.9.2022, 10.30 Uhr: Pressegespräch mit Bürgermeister Ludwig und Kulturstadträtin Kaup-Hasler

Präsentation „Rabenhof-Feeling in den Bezirken – Erfolgsshows und Publikumslieblinge in den VHS-Veranstaltungszentren" von Rabenhof Theater und den Wiener Volkshochschulen Im Rahmen eines Pressegesprächs wird das Projekt „Rabenhof-Feeling in den Bezirken – Erfolgsshows und Publikumslieblinge in den VHS-Veranstaltungszentren“ vorgestellt: Gemeinsam mit den Wiener Volkshochschulen bringt das Rabenhof Theater ab Oktober ausgewählte Gemeindebau-Erfolgsshows und Publikumslieblinge in die

Vizebürgermeisterin Gaál: Digitale Schnitzeljagd durch fünf Gemeindebauten

Im Sommer können Kinder und Jugendliche mit der Kinderaktiv-App von WIENXTRA ausgewählte Gemeindebauten erkunden. Wien (OTS) - In den Wiener Gemeindebauten gibt es einiges zu entdecken: Mit der Kinderaktiv-App von WIENXTRA können Kinder und Jugendliche auf Entdeckungstour durch fünf städtische Wohnausanlagen gehen und interessante Einblicke in die Geschichte bekommen. Der Rabenhof, der Karl-Wrba-Hof, der Goethehof, die Wohnausanlagen Sandleiten und Hasenleiten warten mit knappen Wegbeschreibungen und

22. Wiener Gemeinderat (2)

Fragestunde Wien (OTS/RK) - Die vierte Anfrage richtete sich an Gesundheits- und Sozialstadtrat Peter Hacker (SPÖ). Mag.a Barbara Huemer (GRÜNE) wollte vom Amtsführenden Stadtrat wissen, wo und für welche Aufgaben die Wiener Community Nurses künftig eingesetzt werden. Stadtrat Hacker sagte, dass er grundsätzlich nicht „sehr glücklich über diese Förderschiene des Bundes“ sei. Statt ständig kleinere Projekte zu forcieren, wäre es wichtiger, „einen großen Entwurf und eine Gesamtstrategie für die Pflege zu

Kunst- und Kulturszene macht sich stark für Ukraine-Hilfe der Volkshilfe

Benefizveranstaltungen von A - Z Wien (OTS) - In den letzten Tagen haben sich viele österreichische Kulturinstitutionen solidarisch erklärt mit den Menschen in der Ukraine - das Rabenhof Theater, das Burgtheater, die Staatsoper, die FOTO WIEN, die Kulisse, das Akademietheater, das Stadtkino, sowie viele Künstler*innen. Sie alle machen sich aktuell stark für die Ukraine-Hilfe der Volkshilfe. „Viele Wiener Kulturinstitutionen und Künstler*innen unterstützen die Ukraine-Hilfe der Volkshilfe jetzt mit

ROMEO & JULIA – DAS MUSICAL im Juni 2022 im Steinbruch Winzendorf

Der Musicalsommer Winzendorf meldet sich mit der ersten Uraufführung aus eigenen Reihen zurück Wien/Niederösterreich (OTS) - Nachdem die letzten zwei Spielzeiten des Musicalsommers im Steinbruch Winzendorf pandemiebedingt abgesagt werden mussten, wagt das Team des Musicalsommer Winzendorf um Intendantin Marika Lichter wieder einen großen Schritt vorwärts: mit der ersten Uraufführung des Musicalsommers Winzendorf, einer Auftragsproduktion der Neufassung des Stoffes ROMEO & JULIA, als Musical. Auf der

Neuerscheinungen in der Edition Ö1: CD-Trilogie „Märchen mit Markus Meyer“, Doppel-LP „Monty Alexander Solo at Café Wortner“ u. a.

Wien (OTS) - Mit mehreren Neuerscheinungen startet die Edition Ö1 in den Herbst. Soeben erschienen ist die erste CD der dreiteiligen Reihe „Märchen mit Markus Meyer“, jazziges bieten die Doppel-LP „Monty Alexander Solo at Café Wortner, Vienna 1984“ und „Woody Black 4: Lost“. „Trio Vision“ vereint klassisches und eine Alt-Wiener Heurigenmelodie und Andreas Vitásek ist als „Herr Karl“ zu erleben. Das Programm der Edition Ö1 im Detail ist abrufbar unter https://oe1.orf.at/editionoe1, zu bestellen sind die CDs unter

ORF III am Wochenende: Neunteiliger „zeit.geschichte“-Abend zu „20 Jahre 9/11“ u. a. mit Gesprächsrunde und neuem Zweiteiler

Außerdem: „Erlebnis Bühne“-Doppel u. a. mit „Rudolf Buchbinder aus München“, tagsüber Schwerpunkt zum 75. GT von Dolores Schmidinger Wien (OTS) - ORF III Kultur und Information zeigt am Samstag, dem 11. September 2021, – am 20. Jahrestag des Terroranschlags auf das World Trade Center – einen neunteiligen „zeit.geschichte“-Abend, beginnend mit einer von Andreas Pfeifer geleiteten Gesprächsrunde, bevor die europäische Erstausstrahlung des neuen Doku-Zweiteilers „Amerika nach 9/11“ folgt. Tagsüber gratuliert