Suchbegriff wählen

Radmer

Verteidigungsministerin Tanner besucht Ausbildungsübung „Eisenerz 2022“

Eisenerz (OTS) - Heute Donnerstag, den 21. Juli 2022, besuchte Verteidigungsministerin Klaudia Tanner die Soldatinnen und Soldaten der Ausbildungsübung „Eisenerz 2022“ in der Obersteiermark bei ihrem Training. „Das Bundesheer ist eine Einsatzarmee und muss sich, nach Jahren der Assistenzeinätze und Unterstützungsleistungen, wieder auf das militärische Kerngeschäft konzentrieren. Dazu sind Übungen wie diese, die als Kernthema klassische militärische Krisenbewältigung als Inhalt haben, besonders wichtig. Ich danke allen

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner: „Unser Heer ist eine Einsatzarmee!“

Bundesheer übt militärische Landesverteidigung; Verhandlung über Steigerung des Heeresbudgets weit fortgeschritten Wien (OTS) - Seit Montag üben mehr als 1.000 Soldatinnen und Soldaten, 150 Fahrzeuge und zehn Flugzeuge und Hubschrauber in Eisenerz. Die Abschlussübung der Militärakademie Wr. Neustadt hat die Themen Angriff und Schutz, Scharfschießen im freien Gelände und das Forschungsprojekt "Digital unterstützter Stabsdienst" zum Inhalt. Verteidigungsministerin Tanner: „Das militärische Handwerk muss

Vertrauen beim Bargeld: Beim Packen von Münzen setzen deutsche Prägestätten seit mehr als 12 Jahren auf den Palettierroboter PAL1 der…

Berlin (ots) - Der bewährte PAL1 ist wohl der vertrauenswürdigste Mitarbeiter, den man für diese sensible Branche bekommt. Doch er kann noch viel mehr. Zeit für eine Beförderung: Als Serienprodukt von pi4_robotics hat sich der PAL1 in mehr als 12 Jahren das Vertrauen der Münzhersteller erworben. Doch die Branche ist diskret und verschwiegen. Deshalb stellt pi4_robotics seinen Palettierroboter jetzt ins Rampenlicht -schließlich kann er so ziemlich alles aufpacken, was in der Gewichtsklasse den Münzpäckchen ähnelt.

Assistenzeinsatz „Schnee“: Verteidigungsminister Mario Kunasek besucht Truppe in Aigen

587 Soldaten derzeit im Einsatz; 1000 Soldaten weiterhin in Bereitschaft Wien (OTS) - Am 11. Jänner 2019 besuchte Verteidigungsminister Mario Kunasek die Soldatinnen und Soldaten am Fliegerhorst Fiala-Fernbrugg in Aigen im Ennstal, Steiermark. Im Rahmen des Truppenbesuches informierte Kunasek die Öffentlichkeit über die eingesetzten Kräfte im aktuellen Assistenzeinsatz und sprach den zivilen Einsatzorganisationen sowie den Soldatinnen und Soldaten seinen Dank aus: „Ich möchte mich bei den zivilen

Lawinengefahr: Rund 140 Soldaten unterstützen bei Schneeeinsatz in Salzburg

Insgesamt 1.200 Soldaten und 16 Luftfahrzeuge in Bereitschaft Wien (OTS) - Seit heute, 08. Jänner, 06.00 Uhr Früh unterstützen mehr als 40 Soldaten des Gebirgskampfzentrums im Rahmen eines Assistenzeinsatzes beim Freischaufeln von Dächern im Raum Hochkönig-Dienten, Salzburg, um die Einsturzgefahr zu verringern. Seit Mittag starteten auch in der Gemeinde Hintersee im Raum Flachgau rund 40 bis 50 Soldaten ihren Einsatz, um dort gesperrte Landesstraßen von Baumbruch zu befreien. Weitere 40 bis 50 Soldaten des

„Mei Adventroas“ in die HOCHsteiermark

Wenn die traditionellen Adventmärkte mit ihrem würzigen Duft und authentischem Angebot locken und die Kinderaugen immer größer werden, dann ist man in der HOCHsteiermark angekommen. Wien/Graz (OTS) - In der stillsten Zeit des Jahres setzt die Region zwischen Steirischem Semmering, Mariazeller Land, Hochschwab, Leoben und Eisenerzer Alpen ganz auf Gemütlichkeit, Regionalität und Echtheit. Alles dreht sich um kunstvolle Adventmärkte, musikalische Adventveranstaltungen oder Brauchtumsfeste mit Lebkuchen und