Suchbegriff wählen

Sprung

Sommerurlaub für alle Sinne in den Leading Spa Hotels & Resorts

Wellness im Sommer liegt im Trend. Man kann Erholung und Abenteuer verbinden, zur Ruhe kommen und die Sommerfrische mit unschlagbaren Wellness-Angeboten genießen. Wenn die Temperaturen auf dem Thermometer nach oben klettern, wünscht man sich das kühle Nass herbei. Ein Sprung ins Wasser wirkt wahre Wunder – besonders, wenn man ihn mit einer Auszeit kombiniert. Deswegen liegt Wellness diesen Sommer voll im Trend. Der Heiß-Kalt-Wechsel beim Saunieren fördert die Stoffwechselprozesse im Körper und wirkt wie

Einladung zur Eröffnung: Alles neu im Schubert Schloss Atzenbrugg!

Das frisch sanierte Schloss und Museum Atzenbrugg eröffnet am 15. und 16. Juni 2024 neu. Die „Schubertiaden“ stehen unter der künstlerischen Leitung von Ildikó Raimondi. SOMMERFRISCHE LIKE SCHUBERT. Nach aufwändigen Sanierungsmaßnahmen erstrahlt SCHLOSS ATZENBRUGG in neuem Glanz – ohne dabei seine Wurzeln zu vergessen. Immerhin verbrachte hier KOMPONIST FRANZ SCHUBERT mit seiner Künstler-Clique so manchen Sommer:„LANDPARTIEN“ nannte man das zu seinen Lebzeiten. Dieser Spirit ist auch gut 200 Jahre danach

„Aufgetischt“ in St. Pölten am 19. Mai in ORF 2

Kultur und Kulinarik zwischen Tradition und Moderne in Niederösterreichs Landeshauptstadt Wien (OTS) - Unprätentiös, bescheiden und weitgehend unterschätzt, so beschreibt Andi Fränzl, Leadsänger der erfolgreichen A-cappella-Hip-Hop-Band Bauchklang, seine Heimatstadt, in der „Aufgetischt“ am Sonntag, dem 19. Mai 2024, um 18.05 Uhr in ORF 2 unterwegs ist: St. Pölten ist eine junge Stadt mit einem faszinierenden Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne. Erst vor wenigen Jahrzehnten zur Landeshauptstadt

MEGALOPOLIS: Constantin Film bringt Francis Ford Coppolas Zukunftsvision in die Kinos (FOTO)

Constantin Film bringt Francis Ford Coppolas MEGALOPOLIS in die deutschen Kinos - und sichert sich auch die Rechte für Österreich und die Schweiz. Francis Ford Coppola zählt zu den renommiertesten Filmemachern unserer Zeit. Der sechsfache Oscar-Preisträger ist Regisseur, Drehbuchautor und Produzent von Filmen wie "Der Pate", "Apocalypse Now", "Der Dialog", "Tucker", "Einer mit Herz", "Die Outsider" und "Bram Stokers Dracula". Als Autor, Regisseur, Produzent und Kino-Pionier hat Coppola Filme geschaffen, die das

Österreichische Ordensspitäler zum Tag der Pflege: Drei Ansätze, um Herausforderungen zu lösen

Finanzielle Anreize für den Sprung von Teilzeit- in Vollzeit-Arbeitsmodelle „Österreich hat ein massives Problem bei qualifizierten Fachkräften im Pflegebereich. Bis 2030 fehlen 90.000 Pflegekräfte!“ Mit diesem eindringlichen Appell meldet sich die Arbeitsgemeinschaft der Ordensspitäler Österreichs am Tag der Pflege (12. Mai 2024) zu Wort. Peter Bohynik, Leiter der ARGE: „Die Ordensspitäler verfolgen in der Umsetzung christlicher Werte einen ganz besonderen menschlichen Zugang, der von Patient:innen und

ENNOVI optimiert das Design des Zellkontaktsystems für EV-Batteriemodule mit erweiterten Funktionen

_Neueste Forschungsergebnisse und ausführliche Materialtests versprechen eine effizientere, zuverlässigere sowie umweltverträglichere Herstellung von EV-Batterien_ ENNOVI, ein Partner für Lösungen zur Elektrifizierung der Mobilität, stellt ein innovatives Zellkontaktsystem (CCS) vor. ENNOVI hat Isolierfolien und Klebstoffe aus Polyethylenterephthalat (PET) mehrerer Anbieter durch Überprüfung auf ihre Haftfestigkeit, Haltbarkeit und Umweltverträglichkeit qualifiziert. Als Ergebnis dieser Forschung verfügt ENNOVI über

ATHOS 2643: David Wnendt setzt mit Constantin Film und Seven Elephants zum Sprung ins All an (FOTO)

David Wnendt, der visionäre Regisseur hinter den Kultfilmen "Sonne und Beton" und "Er ist wieder da", vereint seine kreative Kraft erneut mit Constantin Film und Seven Elephants für ein außergewöhnliches Projekt: die Kinoadaption des preisgekrönten Romans ATHOS 2643 von Nils Westerboer. Wnendt, der sowohl das Drehbuch verfasst als auch Regie führt, verspricht mit diesem Film ein emotionales und spektakuläres Erlebnis, welches das Publikum in die Weiten des Weltraums entführt. ATHOS 2643 lässt sich am besten als "Der

4,6 % Marktanteil – ServusTV mit dem besten April der Sendergeschichte, Rekord für ServusTV On

Österreichs stärkster Privatsender hat im April einmal mehr einen neuen Bestwert erzielt. In der Basis steigerte sich der Sender von 4,3 % im April 2023 auf 4,6 % im heurigen Jahr. In der Zielgruppe 12-49 gelang ein Sprung von 3,3 % auf 3,7 %. Das bedeutet in beiden Gruppen: bester April der Sendergeschichte. ServusTV On schließt den abgelaufenen April bei rund 6,2 Millionen Video Views (+ 3 %) ab. Mit 131 Millionen watched minutes (+ 32 %) erreicht auch die Video- und Streamingplattform einen neuen Rekord.

„Die große Chance – Let’s sing and dance“ meets „Eurovision Song Contest“: Kaleen performt ihren ESC-Song „We Will Rave“

Österreichs ESC-Vertreterin tritt in der ersten Live-Semifinalshow am 26. April in ORF 1 auf Wien (OTS) - Österreich hat viele Talente! In der ersten Live-Semifinalshow von „Die große Chance – Let’s sing and dance“ am Freitag, dem 26. April 2024, um 20.15 Uhr in ORF 1 zeigen nicht nur die zehn Acts ihr Können, sondern auch Österreichs diesjährige ESC-Starterin Kaleen. Sie wird bei ihrem ersten Live-Auftritt im heimischen Fernsehen ihren Song-Contest-Song „We Will Rave“ auf der großen DGC-Bühne performen,

Mitfiebern und mitvoten – in den drei Live-Semifinalshows von „Die große Chance – Let’s sing and dance“

Das Publikum und die Jury schicken am 26. April um 20.15 Uhr in ORF 1 die ersten drei Acts ins große Finale Wien (OTS) - Österreich zeigt, was es kann! In der ersten von drei Live-Semifinalshows von „Die große Chance – Let’s sing and dance“ am Freitag, dem 26. April 2024, um 20.15 Uhr in ORF 1 beweisen zehn Acts mit einer neuen Performance ihr stimmliches bzw. tänzerisches Talent. Der Fix-Juror der Live-Shows Thorsteinn Einarsson bekommt in dieser Woche von Missy May und Guido Cantz Gesellschaft auf den