Suchbegriff wählen

Steg

Ausstellungen, Kulturvermittlung, Kunst im öffentlichen Raum

Von „Mit allen Sinnen“ in Kottingbrunn bis „La Gacilly“ in Baden Am Freitag, 31. Mai, ist von 18 bis 21 Uhr im Schloss Kottingbrunn die Ausstellung „Mit allen Sinnen“ der Künstlerin und Kräuterpädagogin Martina Loser zu sehen. Weitere Ausstellungstage: Samstag, 1. Juni, von 17.30 bis 19 Uhr und Sonntag, 2. Juni, von 15 bis 18 Uhr. Nähere Informationen unter 02252/74383, e-mail office@kulturszene.at und www.kulturszene.at.  Ebenfalls am Freitag, 31. Mai, wird von 10 bis 20 Uhr im Weingut Ribisch in

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Von Mondscheinklängen in Bad Fischau-Brunn bis zum Klangraum in Krems/Stein Ensembles unterschiedlichster musikalischer Stilrichtungen präsentiert die „Kunst Mond Nacht“ morgen, Mittwoch, 29. Mai, auf verschiedenen Plätzen in Bad Fischau-Brunn: Gestartet wird um 18.30 Uhr im Schlosspark mit Jazz und Klezmer, ab 19.30 Uhr warten in der Pfarrkirche sakrale Klänge, ab 20.30 Uhr bringt ein „Moonguide“ beim Steinhäuschen heiter-sarkastische Texte und weltliche Musikstücke, ab 21.30 Uhr werden im Schloss Bad

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom Militärmusikfestival bis zu vier Sätzen zum Industrieviertel Morgen, Mittwoch, 22., und am Donnerstag, 23. Mai, geht jeweils ab 19 Uhr vor dem Wolkenturm in Grafenegg ein Militärmusikfestival über die Bühne, bei dem die Militärmusik-Kapellen des Österreichischen Bundesheeres u. a. „Stolz auf Niederösterreich“ und „Traum eines österreichischen Reservisten“ von Tristan Schulze zu Gehör bringen. Am Samstag, 25. Mai, folgt ab 18.30 Uhr im Auditorium ein Konzert des Tonkünstler-Orchesters Niederösterreich

Theater, Tanz, Kabarett, Lesungen, Buchpräsentationen und mehr

Von „Wilde Jagd“ in Mistelbach bis „Liebe, Mord & Zweifel“ in Krems Morgen, Mittwoch, 22. Mai, lädt der der „LiteraTourFrühling Mistelbach“ ab 18.30 Uhr in der Kleider Bauer-Filiale in Mistelbach zu einer Lesung von René Freund aus seinem Roman „Wilde Jagd“. Karten unter 02572/32206; nähere Informationen unter 02572/2515-5264 und www.mistelbach.at.  Ebenfalls morgen, Mittwoch, 22. Mai, spielt die T21BÜNE ab 19 Uhr im Theater am Steg in Baden mit „Walt Disneys Mulan" eine Bearbeitung des im Mittelalter

CAMPARI KURATIERT EINE UNVERGESSLICHE EINFÜHRUNGSPARTY BEI DEN FILMFESTSPIELEN VON CANNES: DIE CAMPARI CINÉMATHÈQUE AM HYDE BEACH VON…

Die kultige rote Bittermarke veranstaltete THE CAMPARI CINÉMATHÈQUE am Hyde Beach by Campari, am Boulevard de Croisette. Mit dieser Red-Carpet-Party wurde das dritte Jahr in Folge gefeiert, in dem Campari offizieller Partner der Filmfestspiele von Cannes ist, und der Startschuss für die globale Kampagne WE ARE CINEMA GEGEBEN. Die Veranstaltung wurde von der neuen Kampagne der Marke inspiriert, die den Blick auf die wahren Momente des Lebens richtet, die zu bemerkenswerten Geschichten werden. An diesem unvergesslichen

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom Kinderbuch-Kino-Konzert bis zur Funk Jam Session Im Cinema Paradiso Baden wartet am Mittwoch, 15., und Donnerstag, 16. Mai, jeweils ab 9 und 10 Uhr auf Kindergarten- und Volksschulkinder mit einem Bilderbuchkino zu „Nur wir alle“, „Ray – Die Abenteuer einer wissbegierigen Glühbirne“ und „Glitzer für alle“ ein Kinderbuch-Kino-Konzert mit Nicolai Gruniniger und Marc Bruckner. Im Cinema Paradiso St. Pölten wiederum nimmt „Triolino – Neu kombiniert“ die Kinder am Samstag, 18. Mai, ab 13 und 15 Uhr mit in

Theater, Tanz, Kabarett, Lesungen und „Erzählte Geschichte“

Von „Das Konzert“ in Sierndorf bis zur „Mühlviertler Hasenjagd“ in St. Pölten Am Mittwoch, 8. Mai, setzt das Lastkrafttheater seine diesjährige Tournee mit Hermann Bahrs Lustspiel „Das Konzert“ in der Regie von Nicole Fendesack im Alten Bauhof in Sierndorf fort; Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei; nähere Informationen unter 0699/11127543 und 0676/6947625, e-mail info@lastkrafttheater.com und www.lastkrafttheater.com.  Ebenfalls am Mittwoch, 8. Mai, präsentiert das Kollektiv VRUM in der Bühne im

Theater, Kabarett, Lesungen und ein Zeitzeuginnen-Gespräch

Von den Science Busters in Ziersdorf bis zu Anna Hackl in St. Pölten Am Donnerstag, 2. Mai, spielen die Science Busters im Konzerthaus Weinviertel in Ziersdorf für Kinder ab zehn Jahren ihre Wissenschaftsshow „Wer nichts weiß, muss alles glauben!“. Beginn ist um 10.15 Uhr; nähere Informationen und Karten beim Konzerthaus Weinviertel unter 02956/2204-16, e-mail tickets@konzerthaus-weinviertel.at und www.konzerthaus-weinviertel.at.  Am Freitag, 3. Mai, liest Hubsi Kramar ab 19 Uhr im Theater am Steg in

Neue Ausstellungen und aktuelle Vermittlungsprogramme

Von der Ehemaligen Synagoge St. Pölten bis zum „Museumsfrühling“ In der in der Vorwoche eröffneten Ehemaligen Synagoge St. Pölten ist seit 19. April als Dauerpräsentation „Die Synagoge und ihre Gemeinde“ zu sehen, die nach den Leitaspekten Geschichte – Gedenken – Gegenwart rund um die Frauenempore im ersten Stock verläuft. Ein Vitrinenband zeigt dabei im Original Objekte, Fotos und Dokumente, die Verwüstung und Raubzüge der NS-Zeit überstanden haben, während Medienstationen die Errichtung des Hauses, das

Konzertveranstaltungen in Niederösterreich

Vom Jazz Café in Baden bis zum Kulturpicknick in Kritzendorf Beim nächsten „Jazz Café Project“ am Donnerstag, 25. April, im Theater am Steg in Baden spielt das Geiselhart-Harm-Quintett rund um Markus Geiselhart und Markus Harm ab 19 Uhr eigene Kompositionen und Arrangements. Eintritt: freie Spende; nähere Informationen bei der Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden unter 02252/86800-522 und e-mail cornelia.znoy@baden.gv.at. Ebenfalls am Donnerstag, 25. April, geht ab 19.30 Uhr im VAZ St. Pölten mit „The