Suchbegriff wählen

Weber

Aviso: Mehr wissenschaftliche Integrität für Österreich

Medienchat von WIFO, IHS, AIT, JR und wiiw am 28. Jänner 2022 um 11:00 Uhr Wien (OTS) - Nicht zuletzt aufgrund problematischer Praktiken, die in Österreich jüngst bekannt geworden sind, stehen insbesondere mit öffentlichen Mitteln finanzierte Studien verstärkt im Zentrum der gesellschaftlichen Debatte. WIFO, IHS, AIT, JR und wiiw sind davon überzeugt, dass wissenschaftliche Integrität eine unverzichtbare Notwendigkeit darstellt und für jede Forschungstätigkeit von essenzieller Bedeutung ist. Bereits 2020

TELE 5 sichert sich Rechte an „Star Trek: Discovery“ und „Star Trek: Picard“ (FOTO)

München (ots) - * "Star Trek: Discovery" erstmals im deutschen Fernsehen * "Star Trek: Picard" erweitert das Portfolio * "Eine neue Reise beginnt!" TELE 5 hat sich die Free TV-Rechte der beiden jüngsten Realfilm-Ableger aus dem Star Trek-Universum, "Star Trek: Discovery" sowie "Star Trek: Picard" gesichert. Der Sender unterstreicht damit seine Stellung als erste Anlaufstelle für Sci-Fi im deutschen Free TV. Bereits ab Frühjahr 2022 wird die erste Staffel von "Star Trek: Discovery" erstmals im deutschen Fernsehen auf

Heliot Europe und Cellnex Austria gehen strategische IoT-Kooperation ein (FOTO)

Wien (ots) - * Internet-of-Things spielt eine exponentiell wachsende Rolle * Rahmenvertrag dient schnellem und gleichzeitig solidem Ausbau neuer Funkstandorte * Ziel ist ein Beschleunigen der Digitalisierung der österreichischen Wirtschaft Heliot Europe, der führende zentraleuropäische Anbieter des Sigfox 0G-Funknetzwerk, und Cellnex Austria haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. Ziel der Kooperation ist es, den Ausbau des Internet-of-Things-Netzwerks (IoT) auf Basis der Sigfox 0G-Funktechnologie in

Scharfe Kritik an Doktorarbeit: Justizministerin Alma Zadic unter Druck

Mehrere Experten, darunter Plagiatsjäger Stefan Weber, werfen Justizministerin Zadic wissenschaftlich inkorrektes Arbeit vor. Konkret geht es um 85 Textstellen in ihrer Dissertation. Wien (OTS) - Namhafte Plagiats-Experten aus Österreich und Deutschland sind jetzt auf gravierende Unregelmäßigkeiten in der Dissertation von Justizministerin Alma Zadic (Grüne) gestoßen. Konkret geht es um 85 Textstellen, bei denen die Politikerin in ihrer Doktorarbeit "systhemathisch falsch zitiert" hat, wie unter anderem der

Happy Birthday! RTLZWEI-Reality-Soap „Köln 50667“ feiert neunten Geburtstag (FOTO)

München (ots) - * "Köln 50667" wird am 7. Januar neun Jahre alt * 2275. Folge am Freitag um 18:05 Uhr bei RTLZWEI * Bis heute eines der erfolgreichsten TV-Formate auf Social Media mit über 2,7 Mio. Followern insgesamt Happy Birthday, "Köln 50667"! Die beliebte Daily Soap bei RLTZWEI wird neun Jahre alt. Am 7. Januar 2013 flimmerte die erste Episode der Reality Soap über die TV-Bildschirme. Als erste crossmedial erzählte Soap hatte "Köln 50667" bereits zum Start der TV-Ausstrahlung über Hunderttausend Fans bei

BMW Weltpremiere: Auto wechselt Farbe je nach Stimmung

Auf der CES in Las Vegas präsentiert BMW eine Weltpremiere: Die Karosserieoberfläche des BMW iX Flow featuring E Ink. kann auf Anforderung des Fahrers die Farbe ändern. Salzburg (OTS) - BMW bekennt Farbe: „Digitale Erlebnisse spielen sich zukünftig nicht nur auf Displays ab. Reales und Virtuelles wird immer stärker miteinander verschmelzen. Mit dem BMW iX Flow erwecken wir die Karosserie zum Leben.“ – so Frank Weber, Mitglied des Vorstandes der BMW AG für Entwicklung. Möglich macht dieses Farbspiel eine

Grazer Startups haben große Pläne für 2022

Beim Startup Playground, dem Event des steirischen Startup-Vereins Ideentriebwerk, gingen drei innovative Grazer Startups als Sieger hervor: BestMatch, Scan4Good und Flexplore. Graz (OTS) - Zwei Monate ist es her, seit das Ideentriebwerk mit dem Startup Playground das Unicorn Startup & Innovation Hub zur Spielwiese für die Ideen der Zukunft gemacht hat. Bei den drei Siegern des Wochenendes, BestMatch, Scan4Good und Flexplore, hat sich seitdem viel getan und es wurden trotz der aktuell schwierigen

17. Wiener Gemeinderat (15)

Förderung an ZEIT!RAUM - Verein für soziokulturelle Arbeit Wien (OTS/RK) - GRin Mag.a Caroline Hungerländer (ÖVP) zeigte sich „überrascht“, dass der Verein abermals gefördert werde. Die Wiener ÖVP habe bereits im Vorjahr Verflechtungen zu GmbHs des Geschäftsführers und zu den Kinderfreunden aufgedeckt, diese seien nicht "tragbar". Auch bei der Nutzung des Vereinslokals gebe es Ungereimtheiten. Von der „Transparenzpartei NEOS“ gebe es hier keine Reaktion, kritisierte Hungerländer. GR Jörg Neumayer, MA

17. Wiener Gemeinderat (7)

Förderungen im Bereich Stadtteilkultur und Interkulturalität Wien (OTS/RK) - GR Thomas Weber (NEOS) zufolge soll Stadtteilkultur "Lust am Grätzl" vermitteln, damit sich die Wiener*innen mit dem eigenen Bezirk identifizieren. Bei Stadtteilkultur gehe es nicht nur um Kulturpolitik, sondern auch um kulturelle Teilhabe, Diversität und Inklusivität - das sei laut Weber auch anhand der geförderten Projekte ersichtlich. Dabei würden Partner*innen aus unterschiedlichen Bereichen miteinander vernetzt und wichtige

Wiener Fortschrittskoalition verstärkt Förderung queerer Projekte

Mit der Einrichtung eines außerordentlichen Fördertopfes in Höhe von € 100.000,- wird die Projektförderung im LGBTIQ-Bereich für 2022 und 2023 ausgebaut Wien (OTS) - Die Wiener Fortschrittskoalition setzt damit ein weiteres Versprechen um und stärkt mit dem Ausbau der Förderungen in diesem Bereich die Vielfalt und Innovationskraft der Wiener LGBTIQ-Community. „Mit dem Sonderfördertopf ‚Queere Vielfalt fördern 2022-2023‘ setzen wir einen starken Impuls für die Sichtbarkeit der LGBTIQ-Community in Wien. Mit