fbpx
Suchbegriff wählen

Brandstätter

Volkspartei: „Wir wollen stärkste Kraft in Kärnten werden“

Landesparteiobmann Martin Gruber präsentiert Kandidaten für die Nationalratswahl mit Elisabeth Köstinger an der Spitze und erhebt den Führungsanspruch in Kärnten. Klagenfurt (OTS) - Der Landesparteivorstand der Kärntner Volkspartei hat in der gestrigen Sitzung die Kandidatenlisten für die Nationalratswahl am 29. September beschlossen. Landesparteiobmann Martin Gruber präsentierte heute in einer Pressekonferenz Elisabeth Köstinger als Kärntner Spitzenkandidatin. „Sie hat ihr Fachwissen von Kärnten bis

Nehammer zu möglicher Brandstätter-Kandidatur: Medien müssen frei von parteipolitischem Einfluss arbeiten können

VP-Generalsekretär: Kurier-Herausgeber muss seine Tätigkeit bei der Tageszeitung einstellen, wenn er für NEOS antritt Wien (OTS) - „Politisches Engagement ist immer zu begrüßen und es steht jedem frei, sich in einer Partei einzubringen. Gerade Medien haben in einer Demokratie jedoch eine wichtige Aufgabe und sollten unabhängig und frei von jeglichem politischen Einfluss arbeiten können“, so Generalsekretär Karl Nehammer, Mediensprecher der neuen Volkspartei bezugnehmend auf wiederholte Medienberichte rund

Einladung zur Pressereise: ZIRBELLE® die neue Naturkosmetik mit Zirbenöl

Turracher Höhe (OTS) - „Natürlich ZIRBELLE® schön“. Die patentierte Marke ZIRBELLE® setzt auf die wohltuenden Duftstoffe der „Königin der Alpen“. Entwickelt wurde die Kosmetiklinie von Mag. Christina Brandstätter gemeinsam mit einer Traditionsapotheke aus dem steirischen Zirbenland. Die Zirbenprodukte weisen daher höchste Apothekenqualität auf. Wann: Freitag 12. – Sonntag 14. Juli Ort: Romantik Seehotel Jägerwirt Jägerwirtsiedlung 63 8864 Turracher Höhe Die Teilnahmeplätze sind limitiert und werden nach

David Brandstätter führt weiter den Vorsitz im dpa-Aufsichtsrat (FOTO)

Berlin (ots) - David Brandstätter, Geschäftsführer der Main-Post in Würzburg, bleibt Aufsichtsratsvorsitzender der Deutschen Presse-Agentur. Das Gremium bestätigte den 58-Jährigen am Montag in Berlin erneut in seiner Funktion bei Deutschlands größter Nachrichtenagentur. David Brandstätter gehört bereits seit 2003 dem dpa-Aufsichtsrat an. Seit 2014 ist er dessen Vorsitzender. Die Amtszeiten der Aufsichtsräte Valdo Lehari jr. (Reutlinger General-Anzeiger Verlag), Dr. Peter Frey (ZDF) und Joachim Knuth (NDR) wurden von

David Brandstätter führt weiter den Vorsitz im dpa-Aufsichtsrat

Berlin (ots) - David Brandstätter, Geschäftsführer der Main-Post in Würzburg, bleibt Aufsichtsratsvorsitzender der Deutschen Presse-Agentur. Das Gremium bestätigte den 58-Jährigen am Montag in Berlin erneut in seiner Funktion bei Deutschlands größter Nachrichtenagentur. David Brandstätter gehört bereits seit 2003 dem dpa-Aufsichtsrat an. Seit 2014 ist er dessen Vorsitzender. Die Amtszeiten der Aufsichtsräte Valdo Lehari jr. (Reutlinger General-Anzeiger Verlag), Dr. Peter Frey (ZDF) und Joachim Knuth (NDR) wurden von

dpa-Gruppe weiter auf Wachstumskurs: Umsatz im Geschäftsjahr 2018 steigt auf 139,8 Millionen Euro (FOTO)

Berlin (ots) - Die Unternehmensgruppe der Deutschen Presse-Agentur (dpa) blickt anlässlich ihrer 70. Gesellschafterversammlung heute in Berlin auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 zurück. So gelang es, den Umsatz der Gruppe auf 139,8 Millionen Euro (2017: 136,7) zu steigern. Das entspricht einem Wachstum von 2,3 Prozent. Der Umsatz der Kerngesellschaft dpa GmbH lag 2018 bei 93,0 Millionen Euro (2017: 93,6). Trotz eines leichten Umsatzrückgangs in der dpa GmbH konnte Deutschlands größte Nachrichtenagentur mit 1,5

dpa-Gruppe weiter auf Wachstumskurs: Umsatz im Geschäftsjahr 2018 steigt auf 139,8 Millionen Euro

Berlin (ots) - Die Unternehmensgruppe der Deutschen Presse-Agentur (dpa) blickt anlässlich ihrer 70. Gesellschafterversammlung heute in Berlin auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 zurück. So gelang es, den Umsatz der Gruppe auf 139,8 Millionen Euro (2017: 136,7) zu steigern. Das entspricht einem Wachstum von 2,3 Prozent. Der Umsatz der Kerngesellschaft dpa GmbH lag 2018 bei 93,0 Millionen Euro (2017: 93,6). Trotz eines leichten Umsatzrückgangs in der dpa GmbH konnte Deutschlands größte Nachrichtenagentur mit 1,5

Macher der Energiewirtschaft an einem Tisch

Podiumsdiskussion Energy Talk, Thema: Gewaltige Transformationsprozesse am Energiemarkt - Was hat der Endkunde davon? Wien (OTS) - Der Energiemarkt befindet sich in einem Transformationsprozess. Steigende Strom- und Gaspreise sowie neue Geschäftsmodelle der Energieversorger sind Auslöser und Folge zugleich. Der Energiemarkt befindet sich seit gut zwei Jahrzehnten im stetigen Wandel und ist nicht zuletzt durch die fortschreitende Dezentralisierung einer neuen Dynamik unterworfen. Durch diese

scoopcamp 2019: Jeremy Caplan (City University of New York) kommt nach Hamburg (FOTO)

Berlin (ots) - Jeremy Caplan, seines Zeichens Director of Education am Tow-Knight Center for Entrepreneurial Journalism an der City University of New York, ist als dritter Keynote-Sprecher des scoopcamp 2019 bestätigt. Der US-Amerikaner ergänzt das diesjährige Line-up der Konferenz für Medieninnovation, dem bereits scoop Award-Trägerin Shazna Nessa und Pulitzer-Preisträger Alan Rusbridger angehören. Beim scoopcamp 2019 wird Jeremy Caplan im Rahmen seiner Keynote mit dem Titel "New Tools and Trends for Visual

scoopcamp 2019: Jeremy Caplan (City University of New York) kommt nach Hamburg

Berlin (ots) - Jeremy Caplan, seines Zeichens Director of Education am Tow-Knight Center for Entrepreneurial Journalism an der City University of New York, ist als dritter Keynote-Sprecher des scoopcamp 2019 bestätigt. Der US-Amerikaner ergänzt das diesjährige Line-up der Konferenz für Medieninnovation, dem bereits scoop Award-Trägerin Shazna Nessa und Pulitzer-Preisträger Alan Rusbridger angehören. Beim scoopcamp 2019 wird Jeremy Caplan im Rahmen seiner Keynote mit dem Titel "New Tools and Trends for Visual

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen