Suchbegriff wählen

Pregarten

Andrea Eder-Gitschthaler: Die ÖVP steht für Stabilität und Wachstum in unserem Land

Wieder Regierungsmehrheit im Bundesrat Wien (OTS) - Heute, Mittwoch, wurden zu Beginn der Sondersitzung des Bundesrates die Bundesrätinnen und Bundesräte des Landes Oberösterreich angelobt. Mit der Landtagswahl am 26. September 2021 hat die ÖVP im Bundesrat ein Mandat dazugewonnen. Somit wurden heute fünf Bundesratsmandatare der ÖVP angelobt – drei neue und zwei bereits bekannte Gesichter: Mag. Franz Ebner aus St. Marien, Johanna Miesenberger aus Pregarten, Barbara Tausch aus Freinberg, Alexandra Platzer

Angelobung der oberösterreichischen ÖVP-Bundesräte

Ein Mandat mehr für die ÖVP – drei neue und zwei bekannte Gesichter – künftig wieder Regierungsmehrheit im Bundesrat Wien (OTS) - Morgen, Mittwoch, werden zu Beginn der Sondersitzung des Bundesrates die Bundesrätinnen und Bundesräte des Landes Oberösterreich angelobt. Danach werden sich Bundeskanzler Alexander Schallenberg und Außenminister Michael Linhart den Bundesrätinnen und Bundesräten vorstellen. Mit der Landtagswahl am 26. September 2021 hat die ÖVP im Bundesrat ein Mandat dazugewonnen. Somit

Verleihung des Österreichischen Museumsgütesiegels 2021

48 Museen werden dieses Jahr ausgezeichnet, davon 18 Neuverleihungen und 30 Verlängerungen. Somit tragen österreichweit 299 Museen das Gütesiegel! Wien (OTS) - Die Verleihung des Österreichischen Museumsgütesiegels 2021 fand am Mittwoch, 6. Oktober 2021, im Rahmen des 32. Österreichischen Museumstages in Graz statt. Unter die heurigen Träger*innen des Gütesiegels reihen sich auch einige Bundesmuseen aus Wien – die Österreichische Galerie Belvedere, das mumok – Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig und drei

Gaal/Papai: Beim Boccia- und Schachturnier gewinnt das gute Miteinander!

Beim diesjährigen sportlichen Highlight in Floridsdorf holte sich erneut das Team „Jedleseer Frauencafé“ den Sieg Wien (OTS) - Es war ein tolles Fest für die Nachbarschaft! Beim zehnjährigen Jubiläum des „Boccia- und Schachturniers“ von wohnpartner ließen fünfzehn engagierte Vierer-Teams im Gemeindebau Siemensstraße 21-55 die Kugeln rollen. Nach etlichen spannenden Runden fiel am späten Nachmittag die Entscheidung. Mit einer gehörigen Portion sportlichem Ehrgeiz holte sich das Team „Jedleseer Frauencafé“

Heilsames Wasser und frisches Bier für alle, die Bewegung in weiträumiger Natur lieben

Bad Zell (OTS) - Freiraum und Bewegung, Natur und Gesundheit, Kultur und Kulinarik: Das sind die wichtigsten Reisemotive in die Mühlviertler Hügelwelt. Mehr denn je faszinieren sie die Gäste und sorgen für Aufbruchsstimmung. Seit Ausbruch der Corona-Pandemie wurden vielfältige Tourismusangebote sowie neue Beherbergungsprojekte von Camping bis Vier-Stern-Hotellerie gestartet. Im Tourismusverband Mühlviertler Alm Freistadt steigt die Bettenkapazität um 20 Prozent. Immer mehr Besucher und Gäste aus Nah und Fern genießen

Oö. Volksblatt: „Notwendiger Köder“ (von Markus EBERT)

Ausgabe vom 13. März 2021 Linz (OTS) - Der Volksmund bringt es auf den Punkt, wenn er sagt: „Aus einer schweren Geburt kommen die schönsten Kinder.“ Im konkreten Fall heißt das Kind „Stadtbahn“ für Linz, die nun also tatsächlich das Licht der Welt erblickt hat. Die auf Schiene gebrachte Durchbindung der Mühlkreisbahn zum Linzer Hauptbahnhof sowie die Errichtung einer Stadtbahnlinie bis Gallneukirchen und Pregarten ist der (vorläufige) Endpunkt einer schier endlosen Debatte. Überlegungen für eine

Die Steirerin Nicola Hochegger siegt bei den Staatsmeisterschaften der Floristen 2020

14 Teilnehmer/-innen aus allen Bundesländern traten in St. Kanzian im Kampf um den Staatsmeister-Titel gegeneinander an Wien (OTS) - Es war großes handwerkliches Können, das die 14 Teilnehmer/-innen im Rahmen der Staatsmeisterschaften der Floristen in St. Kanzian am Klopeinersee von 30. September bis 3. Oktober 2020 zeigten. Stolz darüber ist auch der Veranstalter KR Kurt Glantschnig, Landesinnungsmeister der Kärntner Gärtner und Floristen in der Wirtschaftskammer Kärnten: "Ich möchte allen Teilnehmerinnen

Manfred Haimbuchner: Ein Luftschlossprojekt bringt den Ausbau des ÖV aufs Abstellgleis

Für Haimbuchner steht der Ausbau des Öffentlichen Verkehrs im Fokus Linz (OTS) - „Das sogenannte Herzensprojekt der grünen Bundesministerin Leonore Gewessler steht im Widerspruch zu den eigenen Plänen mehr Leute vom Öffentlichen Verkehr zu überzeugen “, ist sich FPÖ Landesparteiobmann Manfred Haimbuchner sicher. Der Ministerrat hat die Einführung der österreichweiten 3er Stufe des 1-2-3-Tickets für das kommende Jahr beschlossen. Mit der Einführung des Tickets sollen die Österreicher um drei Euro am Tag die

Wo weiches Wasser und weiter Wald auf Wohlbefinden und Weisheit wirken

Mit Abstand eintauchen in die Hügelwelt des unteren Mühlviertels Unteres Mühlviertel/Bad Zell (OTS) - Das heurige Urlaubserlebnis wird umso schöner, je einfacher der gebotene Abstand klappt. Das untere Mühlviertel ist eine klein strukturierte Tourismusregion mit über tausend Quadratkilometern Freiraum. Darum werden hier die „mit Abstand“ schönsten Urlaubsträume wahr. Zeit und Raum bieten Flüsse und Teiche, Bründl und Brauer, Wege und Wälder. Dreißig Badeplätze für Naturliebhaber und Familien An heißen

Theater, Kabarett, Lesungen und mehr

Von der „Impro-Show“ in Wiener Neustadt bis zur „Erzählten Geschichte“ in St. Pölten St. Pölten (OTS/NLK) - Heute, Montag, 2. März, spielt die Improvisationstheater-Truppe Impro im Triebwerk ab 19 Uhr im Triebwerk im Alten Schlachthof in Wiener Neustadt Szenen und Geschichten ganz ohne Drehbuch und Regie; wohin die Reise geht, entscheidet dabei einzig das Publikum. Nähere Informationen und Karten unter 02622/277 76 bzw. 0699/12 13 00 07, e-mail pr@triebwerk.co.at und www.triebwerk.co.at. Am Mittwoch, 4.