Suchbegriff wählen

Erl

TVB Kufsteinerland: Sabine Mair übernimmt alleinige Geschäftsführung

Mit neuer Strategie für ein lebenswertes Kufsteinerland _FÜHRUNGSWECHSEL BEIM TOURISMUSVERBAND KUFSTEINERLAND. DIE NEUE GESCHÄFTSFÜHRERIN SABINE MAIR SETZT AUF DIE KERNKOMPETENZEN DER REGION UND FORCIERT EIN UMDENKEN IM LEBENSRAUM KUFSTEINERLAND MIT NACHHALTIGEN ANGEBOTEN FÜR EINWOHNER WIE GÄSTE. NEBEN EXZELLENTER FACHLICHER EXPERTISE INNERHALB DES VERBANDES, ZEICHNET DIE KREATIVE STRATEGIN VOR ALLEM AUCH DIE REGIONALE PRODUKTKENNTNIS IN IHRER HEIMAT AUS._ Die Voraussetzungen sind wirklich optimal. Sowohl

TIROLER TAGESZEITUNG, Leitartikel: „Klare Kante nach dem langen Schweigen“, von Michael Sprenger

Ausgabe vom Donnerstag, 21. Juli 2022 Innsbruck (OTS) - Alexander Van der Bellen reagiert auf das Misstrauen gegen die Regierung – und findet klare Worte. Doch hätte er dies nicht früher tun müssen? Jetzt hört man den Wahlkämpfer. Als Bundespräsident hätte er mehr Mut zeigen können. Seit Wochen leidet die Bevölkerung unter der Teuerungswelle und der ungesicherten Energieversorgung. Zudem reiht sich ein Korruptionsvorwurf an den nächsten. Bei der Pandemie ist immer noch kein Ende in Sicht. Die

Blimlinger/Prammer erfreut über den Start von VERA im September

Die Vertrauensstelle gegen Machtmissbrauch in Kunst, Kultur und Sport nimmt ihre Arbeit auf Wien (OTS) - Heute hat Kultur- und Sportminister Werner Kogler gemeinsam mit Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer bekanntgegeben, dass die neu geschaffene Vertrauens- und Beratungsstelle gegen Machtmissbrauch unter dem Namen VERA im September startet. „Ob im Film, im Theater, bei Festivals, Turnieren oder Camps: Machtmissbrauch in Kunst, Kultur und Sport hat eine lange Geschichte und ein System. Dieses System soll

Medienöffentliche Termine von Bundespräsident Alexander Van der Bellen in der Zeit vom 2. – 10. Juli 2022

Wien (OTS) - Samstag, 2. Juli 13.00 Uhr: Teilnahme am Festakt des Veitsch-Radex Musikertreffens anlässlich 120 Jahre Musikverein Werkskapelle Veitsch/Rede (8661 St. Barbara im Mürztal) Montag, 4. Juli 15.00 Uhr: Antrittsbesuch des neuen Bundesratspräsidiums/Fotopoint (Präsidentschaftskanzlei) Hinweis: Der Zutritt in die Präsidentschaftskanzlei ist nur mit einem gültigen PCR-Test (nicht älter als 48 Std.) oder mit einem tagesaktuellen Antigen-Test (Abnahme durch eine Apotheke) gestattet. 17.00 Uhr: Angelobung von

Yildirim: „Machtmissbrauch in Sport und Kultur abschaffen, Lohndumping nicht öffentlich fördern“

Laut Anfragebeantwortung soll Vertrauensstelle im 3. Quartal 2022 Betrieb aufnehmen – Mehr Prävention und Opferschutz notwendig Wien (OTS/SK) - „Mehr als vier Jahre sind seit #metoo und zahlreichen Vorfällen in Österreich zu Machtmissbrauch und (sexueller) Gewalt in Kultur und Sport vergangen. Unsere Initiativen für Prävention, Gewalt- und Opferschutz wurden nicht überall mit Begeisterung aufgenommen. Hier Bewusstsein zu schaffen und nachhaltige Verbesserungen zu erreichen, war und ist nicht einfach“, sagt

70 Mio. Euro für den guten Zweck durch gemeinnützige Stiftungen

Fundraising Verband begrüßt Europäisches Symposium zum Thema Stiftungen und betont Notwendigkeit zu Verbesserungen am Stiftungsstandort Österreich Wien (OTS) - Fast jeder zehnte Spendeneuro stammt in Österreich aus Stiftungszuwendungen, die damit ähnlich viel für gemeinnützige Projekte beitragen wie Unternehmensspenden. Im Vergleich zu Nachbarstaaten trifft der Stiftungssektor hierzulande aber auf keinen fruchtbaren Boden. Der Fundraising Verband Austria fordert gemeinsam mit Stiftungs- und NPO-Vertretern

Kunst und Kultur für den guten Zweck: Online-Auktion „ORF-III-Weihnachtszauber“ gestartet

25 Exponate und VIP-Packages zur Versteigerung, Finale am 19. Dezember bei ORF-III-Live-Auktion zugunsten „Licht ins Dunkel" Wien (OTS) - Am vierten Adventsonntag, dem 19. Dezember 2021, präsentiert ORF III Kultur und Information aus dem ORF RadioKulturhaus den „ORF-III-Weihnachtszauber“ – die bislang dritte Live-Versteigerung zugunsten „Licht ins Dunkel“. Unter dem Motto „Kunst und Kultur für den guten Zweck“ stehen hochkarätige Kunstexponate, etwa von Erwin Wurm, VALIE EXPORT und Hermann Nitsch, sowie

ÖAMTC Fahrtechnik: Astrid Oraze und Katja Hasler sind Österreichs beste Autofahrerinnen (+Fotos, +Video, +Bundeslandsiegerinnen)

Zwei Steirerinnen gewinnen jeweils eine exklusive Mercedes-Benz-A-Klasse Wien (OTS) - Am 11. September 2021 wurde pandemiebedingt das "She's Mercedes Lady Day" Finale – Österreichs größter Verkehrssicherheitsaktion für Frauen – als Doppelfinale der Jahre 2020 und 2021 parallel zueinander im ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum Teesdorf ausgetragen. Das Finale 2020 musste auf dieses Jahr verschoben werden. Astrid Oraze (47 Jahre) aus Niederschöckl (Siegerin 2021) und Katja Hasler (28 Jahre) aus Pöls-Oberkurzheim

ORF-Kultursommer 2021 erreichte im TV 4,4 Millionen heimische Kulturbegeisterte

ORF-Generaldirektor Wrabetz: „Die größte Kulturbühne des Landes wurde einmal mehr sehr gut angenommen“ Wien (OTS) - „Das umfangreiche Programmangebot der ORF-Senderflotte im Rahmen des ORF-Kultursommers 2021 bot auch heuer Kulturgenuss vom Feinsten erste Reihe fußfrei. Damit stellte der ORF mit seinen Highlights in TV, Radio und online erneut seine starke Partnerschaft mit den heimischen Kulturschaffenden und -veranstaltern unter Beweis, die den Menschen in Österreich und dem deutschen Sprachraum ein

ORF im Juli 2021: 36,5 Prozent Marktanteil für Sendergruppe

Im Fünfjahresvergleich bester auflaufender Marktanteil (Jänner-Juli) für ORF-Gruppe Wien (OTS) - Im Juli 2021 erreichte die ORF-Sendergruppe vor allem mit den Live-Übertragungen von der EURO 2020 und den Olympischen Spielen in Tokio, den nach wie vor intensiv genutzten Info- und Reportage-Sendungen zur Corona-Situation in Österreich, den neuen „Liebesg‘schichten und Heiratssachen“ und den Kultursommerhighlights einen Marktanteil von 36,5 Prozent und eine Tagesreichweite von 3,624 Millionen Seherinnen und