fbpx
Suchbegriff wählen

Kern

Crate.io ist „Cool Vendor in Manufacturing Operations“

Berlin/Dornbirn (ots) - Crate.io (https://crate.io/), Entwickler und Anbieter der IoT-Datenbanktechnologie CrateDB mit Schwerpunkt auf dem industriellen Internet der Dinge, ist von Gartner in die Liste der "Cool Vendor in Manufacturing Operations 2019" aufgenommen worden. Im Rahmen einer Untersuchung zu IIoT-Trends (1) hat der IT-Marktanalyst Empfehlungen für strategische Führungskräfte in der Fertigung zusammengestellt und dabei insgesamt vier Hersteller neuer und innovativer Tools identifiziert. Crate.io wurde vor

Crate.io ist „Cool Vendor in Manufacturing Operations“

Berlin/Dornbirn (ots) - Crate.io (https://crate.io/), Entwickler und Anbieter der IoT-Datenbanktechnologie CrateDB mit Schwerpunkt auf dem industriellen Internet der Dinge, ist von Gartner in die Liste der "Cool Vendor in Manufacturing Operations 2019" aufgenommen worden. Im Rahmen einer Untersuchung zu IIoT-Trends (1) hat der IT-Marktanalyst Empfehlungen für strategische Führungskräfte in der Fertigung zusammengestellt und dabei insgesamt vier Hersteller neuer und innovativer Tools identifiziert. Crate.io wurde vor

Bain-Studie zur Telekommunikationsbranche

Die Zukunft ist einfach und digital München/Zürich (ots) - Die meisten Telekommunikationsanbieter sind sehr komplex organisiert und nutzen die Chancen der Digitalisierung zu wenig * Die erfolgreichsten Unternehmen begeistern ihre Kunden mit personalisierten Angeboten und einfachen, digitalen Prozessen * Diese Vorreiter wachsen schneller, verdienen mehr Geld und haben treuere Kunden als das Gros der Branche Ob Amazon, Netflix oder Uber - Kunden sind personalisierte Angebote und die reibungslose

Bain-Studie zur Telekommunikationsbranche / Die Zukunft ist einfach und digital

München/Zürich (ots) - Die meisten Telekommunikationsanbieter sind sehr komplex organisiert und nutzen die Chancen der Digitalisierung zu wenig - Die erfolgreichsten Unternehmen begeistern ihre Kunden mit personalisierten Angeboten und einfachen, digitalen Prozessen - Diese Vorreiter wachsen schneller, verdienen mehr Geld und haben treuere Kunden als das Gros der Branche Ob Amazon, Netflix oder Uber - Kunden sind personalisierte Angebote und die reibungslose digitale Abwicklung von Transaktionen

Fluorchinolone: Risikoreiche Antibiotika trotz bekannter Nebenwirkungen zu häufig verordnet

Berlin (ots) - Etwa fünf Prozent der GKV-Versicherten haben 2018 ein Fluorchinolon-Antibiotikum verordnet bekommen. Damit gehören sie in Deutschland zu den häufig verordneten Antibiotika, obwohl sie ein erhöhtes Risiko für schwerwiegende Nebenwirkungen haben und zu den Reserve-Antibiotika zählen. Das Wissenschaftliche Institut der AOK (WIdO) hat nun erstmals die zusätzlichen Risiken dieser Arzneimittel im Vergleich zu anderen Antibiotika auf der Grundlage von Studienergebnissen hochgerechnet: Für die schätzungsweise 3,3

neues deutschland: Publizistin Daniela Dahn: Bloßer Beitritt der DDR zur Bundesrepublik behindert Zusammenwachsen bis heute

Berlin (ots) - Anlässlich des 70. Geburtstages des Grundgesetzes hat Daniela Dahn konstatiert, der übereilte Anschluss der DDR an die Bundesrepublik nach dem damaligen Artikel 23 des Grundgesetzes behindere das Zusammenwachsen bis heute. Dass die Ostdeutschen bei der Volkskammerwahl im März 1990 mehrheitlich konservativ und damit für eine schnelle Vereinigung votierten, führt sie auch auf "aus politischen Gründen" verbreitete "Bankrottgerüchte" zurück. "So war es damals für alle schwer, sich ein realistisches Bild von

EU-Wahl: Breite Unterstützung von Kandidat/innen für „Kinderarbeit stoppen!“

Kandidat/innen aller bisher im EU-Parlament vertretenen Parteien - mit Ausnahme der FPÖ - tragen die Forderungen der Initiative „Kinderarbeit stoppen“ mit. Wien (OTS) - Wien - Die Welle der politischen Unterstützung für die noch junge Initiative „Kinderarbeit stoppen!“ wächst täglich. Besonders erfreut zeigen sich die Initiatoren, die Dreikönigsaktion und die Künstler/innengruppe (http://www.butterflyrebels.at), über die breite Zustimmung unter Kandidat/innen zur Europawahl: Ein parteiübergreifender

Apotheker für Europa: Erst gut informieren, dann Stimme abgeben!

Berlin (ots) - Alle Patientinnen und Patienten, die sich für die Zukunft der Gesundheitsversorgung in Deutschland interessieren, sollten sich darüber vor der Europawahl ausreichend informieren und dann am 26. Mai ihre Stimme abgeben. "Jede Stimme zählt bei dieser Europawahl", sagt Friedemann Schmidt, Präsident der ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände. "Mit der eigenen Stimme kann jede Wählerin und jeder Wähler darüber mitentscheiden, wer ins Europaparlament einzieht. Gerade in der Gesundheitspolitik

Internationaler Tag der biologischen Vielfalt: BEEsharing verbindet Artenschutz mit Landwirtschaft / Professionelle Bestäubung führt zu…

Hamburg (ots) - Seit 2001 wird immer am 22. Mai der internationale Tag der biologischen Vielfalt gefeiert. Gerade in Deutschland sind Bienen zu dem Symbol für das beschleunigte Artensterben geworden. Zumal sie nicht nur selbst bedroht sind, sondern ihr Verschwinden und die dadurch ausbleibende Bestäubung auch für zahlreiche Wild- und Kulturpflanzen zur Bedrohung wird. Das Online-Netzwerk BEEsharing vermittelt Bestäubungsangebote zwischen Imkern und Landwirten, die nicht nur für bessere Erträge und eine erfolgreiche

Lehrlingsparlament diskutiert in der Hofburg über Europa

Jugendliche beraten über Praktika im EU-Ausland Wien (PK) - Lehre in Europa, unter diesem Vorzeichen steht das Lehrlingsparlament, das auf Einladung von Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka heute in der Hofburg tagt. Unterstützt von 'richtigen' Nationalratsabgeordneten werden Lehrlinge aus Kärnten, Niederösterreich, Wien und dem Burgenland im Parlament über das EU-Ausbildungsprogramm Erasmus+ beraten. Debattengrundlage bildet ein fiktiver Gesetzesvorschlag, der auf ein verpflichtendes Auslandspraktikum

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies deaktivieren, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen